Neuvorstellung: BMW 3er Touring

Ansichtssache

Ein rundum gelungener, sparsamer Kombi dessen Lifestyle-Ansatz zu Lasten des Kofferraums geht

foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
foto: werk
Share if you care
14 Postings

Lugt hier tatsächlich schon wieder der Endtopf hervor?
Dieses Ding gammelt im Laufe eines Autolebens nur so vor sich hin. Bitte verstecken!

Schönes Auto,

leider der Preis viel zu hoch - zumindest für mich ... ;-)

was soll die elvis schmalzlocke

rechts über dem handschuhfach hängt ein teil des armaturenbretts runter.

der wählhebel ist nicht jugendfrei (fr. klattn machts vor) u. die wählhebelkulisse müsste auch nicht trapezförmig sein.

die radioklimabedieneinheit sieht aus wie ein nachträglich aufgehängter 50er jahre beckerplattenspieler und passt mit den konvexen art-deco einfassungen nicht zum postmodernen rest. warum ist das plastik hier schwarz?

der innenraum zeigt postmoderne willkür die im kontrast zum sicher sehr guten antrieb steht. die beige innenraumfarbe passt ins biedermeier aber sicher nicht zur postmoderne und passt auch nicht zum aluminium der anteriöaleisten.

das modell e46 war das letzte modell dessen design "kulturelle ordnung" an den tag legte.

Welcome!

Aber wie soll man sich austauschen, wenn Sie keine Postings freigeschaltet haben::))

bla bla bla
jetzt erreichn wir hier schon youtube-kommentar niveau..

dein geschwätz interessiert keinen. du bist eh nicht die zielgruppe.

Trotzdem hat er mit seiner Kritik recht.
Ich hab ihm grün gegeben, vor allem deshalb weil diesmal detailliert kritisiert wurde und nicht mit dem Begriff "Hausfrauenbarock" abschätzig generalisiert.

Fast hätt ichs mir noch überlegt wegen:

"... beige innenraumfarbe passt ins biedermeier ..."

weil ich dachte dass sich ja jeder jede Innenraumfarbe aussuchen könne.

Dann allerdings ist das aber die Referenzkonfiguration mit der BMW das Auto hier präsentiert, hat also ein gewisses Gewicht an sich.

ich glaube, ich werde Volvo untreu werden....

Wirst sehn wie super das ist wenns ein Auto hast wo die richtigen Radln angetrieben werden...

Der Radl-Antrieb ist mir egal

weil es ist eh nur ein Familienauto.

Aber dort ist, bei aller auch von mir empfundenen Schönheit und Lässigkeit des Autos, der Hund: Der 3er Touring kostet soviel, wie ein (so halbwegs) vergleichbarer V70. Und der V70 ist ein vernünftiger Familienkombi, während der 3er dafür IMHO zu klein ist. Und dann lande ich beim 5er, der weit ausserhalb meiner finanziellen Vorstellungskraft liegt.

lg
Dimple, aber egal: Ich fahre weiter mein Dixie-Klo

so muss ein kombi ausschauen

Da

fahrert sogar ich gern Kombi!

Hams leicht was zum einladen gekauft?

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.