Bilder von Unwettereinsätzen im Murtal

Ansichtssache

Die steirischen Feuerwehren stehen seit Dienstagabend wegen heftigen Unwettern im Großeinsatz. In mehreren Gemeinden im Bezirk Murtal wurde in der Nacht auf Mittwoch der Katastrophenalarm ausgerufen.

Bild 1 von 12»
foto: bfvkf/thomas zeiler

Am Dienstag, in den frühen Nachmittagstunden zog eine mächtige Unwetterfront über den Bezirk Murtal.

weiter ›
Share if you care
8 Postings

Haben die steirischen FF keine Gummistiefel?

Weil auf den Fotos keine zu sehen sind. Zumindest schaut's so aus, als ob alle mit den Leder-Einsatzstiefeln im Wasser waten würden. Gibt kalte Füße. Nicht gesund.

bezirk murtal?

der bezirk heißt murau oder?

Ehemals die Bezirke Judenburg und Knittelfeld, seit heuer Bezirk Murtal

"Mehre Waggons waren umgekippt, die Feuerwehr konnte den unverletzten Lokführer aus der nicht entgleisten Lok befreien. "

Geholfen die Türe zu öffnen oder wie? Befreien klingt da a bissssssl übertrieben^^

Wenn die Lok nicht entgleist war, dürfte sie auch nicht beschädigt gewesen sein, ergo hätte der Lokführer die Türe eigentlich auch selbst öffnen können.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.