Operation "Carole" - 272 Pädophile in Österreich ausgeforscht

4. Juli 2012, 08:21
6 Postings

Weltweiter Polizeischlag gegen Kinderpornografie in 141 Ländern

Bei einer weltweiten Operation gegen Kinderpornografie haben Polizeibehörden in 141 Ländern weltweit Hunderte Pädophile ausgeforscht. Das Bundeskriminalamt in Wien hat bei seinem bisher größten Schlag 272 Personen allein in Österreich ermittelt. Die Verdächtigen stammen aus allen Bundesländern. Die Pädophilen haben über Internet-Foren Missbrauchsbilder und -videos von Kindern verbreitet.

Bei den monatelangen Erhebungen in der Pädophilenszene - die Ermittlungen laufen seit ungefähr einem Jahr - sind großen Mengen an kinderpornografischem Material gefunden und sichergestellt worden. Die Datenauswertung ist noch im Laufen. Details zur Operation "Carole" gibt das Innenministerium in Wien am Mittwochvormittag bei einer Pressekonferenz bekannt.  (APA, 04.07. 2012)

 

Share if you care.