Punkte im Forschungspass - Content Award

3. Juli 2012, 17:42
posten

Punkte im Forschungspass: Das Rennen um die meisten Punkte im Forschungspass ist in die zweite Etappe gegangen: Jugendliche zwischen 14 und 25 Jahre können sich auf der Plattform "fti...remixed" des Infrastrukturministeriums registrieren und Aufgaben rund um Forschung, Technologie und Innovation erfüllen oder Ideen für Forschungsarbeiten in Form von Texten, Fotos und Videos einschicken. Jede wissenschaftliche Betätigung bringt Punkte im Forschungspass. Den drei bestplatzierten Usern winken in jeder Etappe ein iPad 2, ein iPod nano und Kinogutscheine. Die 2. Etappe endet am 14.9.2012. Der "fti...remixed" -Forschungspass läuft bis Ende 2012.

Link
fti-remixed.at/forschungspass

Content Award: Insgesamt 35.000 Euro und mehrere Sachpreise sind beim Content Award, einem Projekt des Zentrums für Innovation und Technologie ZIT, der Förderagentur der Stadt Wien, zu holen. Prämiert werden die besten Einreichungen in den Kategorien Games, mobile Apps, Kurzfilme, Visuals und Open. In letzterer Kategorie stimmen User und Userinnen über den besten Online-Content ab. Außerdem gibt es einen "Fempower" -Sonderpreis für Entwicklungen, die substanziell von Frauen getragen wurden, und einen Character-Sonderpreis für die am besten animierte Figur aus Computer- und anderen Bildwelten. Die Einreichfrist endet am 17. 9. 2012.

Link
contentaward.at

(DER STANDARD, 4.7.2012)

Share if you care.