Ein Land mutiert

Ansichtssache
Bild 1 von 29»
cartoon: oliver schopf

31.7.2012

Cartoon: Oliver Schopf

weiter ›
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 67
1 2

Der vom 26.7 war echt gut :;)

Mehr privat weniger Staat stimmt

aber nur wenn man die Banken pleite gehen läßt.

Es ist ja so der Staat hat mit den Notenbanken den Großbanken ein Monopol in dei Hand gegeben . Das heißt Neoliberale Politik könnte nur funktionieren wenn die FED nicht gibt und das Systenm durch eine Katatrophe gesundet und wenn man wieder zur Goldwährung zurück kehrt.

G'fallt mir gut!

Das vom 25.Kuli ist gut geworden.

Schop scheint erschopft zu sein

meinte natürlich Schopf

Bravo.

"Gehaltvoll", im Sinne der Standard-Online-Kultur nichtssagend "blubb-bubb-Sprechblasen" von sich gegeben.

Fühlen Sie sich jetzt besser oder sehnen Sie sich nach den nicht gegebenen grünen Strichen?

Wollen Sie hier wirklich auf Dauer den großen Kritiker mimen?

Nur auf kurz....

...denn mir ist es einen Versuch Wert ein wenig für 1 bis 2 Tage dazu beizutragen, dass die Gesprächs- und Kommentarkultur nicht auf das Niveau des typischen FPK/FPÖ - Parteikrampfposters absackt.

24.7.

Bitte, was soll das sein?

Pedobear am Strand?

Fragen wir doch DEN Cartoon Experten und Schopf-Versteher Taji Soron!

Also schaunse,

Ich habe ja auch schon mehrfach gesagt, dass ich nicht alle Schopf-Cartoons für sehr gelungen halte und der gegenständliche (24.7.) ist halt, naja, nicht super aber auch nicht schlecht würde ich sagen.
Aber ich bin schon irgendwie allergisch auf "Was soll das?" oder "Ich versteh das nicht" Postings, weil da ist jemand einfach zu faul zum Nachdenken (hoffentlich nur zu faul). Jeder Cartoon kann auf verschiedene Weise interpretiert werden und mit den klar erkennbaren Elementen "Eurokrise" "(Rettungs)schirm" "Sommer/Urlaub" kann man sich selber seinen Reim drauf machen - aber nur zu schreien "Ich verstehs nicht" ist schlicht ein Armutszeichen.

ha ha, i like it baby :)

sie müssen mich schon abtragen um mich runterzumachen liebe leute!

ich bin nämlich aus dem stein des anstoßes gemacht!
also stoßen sie sich nicht daran sondern bauen sie darauf ;)

ich bin nämlich nicht Saddam oder der Kaiser Franz Josef.

so know this people: if you sacrifice me for security, you will soon loose it all. good luck, tho

In einem Land in dem nach Umfragen die Piraten (wohl gemerkt eine Partei von der die Öffentlichkeit fast gar nichts weiß) aus dem Stand 7% erreichen, und die Stronachpartei (wohlgemerkt eine die formal noch gar nicht existiert) 4% und damit den Einzug schafft .. würde sicherlich auch ein Hunderl oder Katzerl gewählt werden sofern sie nicht für Rot, Schwarz, Blau, Grün oder Orange kandidieren.

"Mastschwein Angie" würd's wohl eher treffen...

Der kapitale Bock hätte ein Riesenproblem:

Den schießgeilen Mensdorff: Der würd ihm gleich eine vor den Latz ballern!

20.7. - finde ich sehr gut.

...

sie vergessen die wirtschaftlichen chancen bei abwahl die in kaernten und bei der jagd ja weiterhin bestehen, weil die staatsanwaltschaft meint sie ist auf urlaub auf einer insel vor dubai... dabei gehoert sie inhaftiert so lange bis die arbeit passt...

Cartoonisten gibt es einige. Habe einen Spittaler (Drau) in Salzburg kennengelernt, der dort an einer FH Design lernt, der das auch macht, aber eben noch einiges mehr. Für's Praktikum muss er nach Deutschland, weil die österreichische Ich-gebe-nur-

einem-einen-Job-den-ich-persönlich-kenne-Ignoranz, die guten, eigenen Leute von hier vertreibt, was auch zeigt, wie wenig diese Möchtegern-Head-Hunter wert sind, weil die lieber in Zeitungen und am AMS ihre Leute suchen, anstatt im www., an den Ausbildungsstätten …

Eine Arbeitsprobe von dem oben beschriebenen Fachhochschüler habe ich im Web gefunden und verlinke sie gerne, obwohl ich nichts davon habe, niemals etwas davon haben werde, weil ich dieser Person wahrscheinlich sowieso nie mehr begegnen werde. Aber bei so vielen sinnlosen Verlinkereien in allen möglichen Blogs, wie sie tägl. von allen mögl. Leuten gemacht werden, kann ich auch mal vers., jemandem einfach so zu helfen:

http://www.youtube.com/watch?v=3... ure=relmfu

Wenn hat Horsch da gezeichnet? Assad kann das nicht sein, bei dem geht nämlich "Unterlippe" ohne Unterbrechung in "Hals" über

I'd guess... Putin?

Irgendwas ...

... erinnert auch an Obama ...

Horsch kann zwar ganz passabel Tiere (insbesondere Hühner, Esel), Militärs, Griechen (die "klassischen" mit Locken, hoher Stirn und Bart) usw. zeichnen, aber für erkennbare Karikaturen von real existierenden Personen reicht das zeichnerische Können leider einfach nicht.

es ist wieder mal zeit festzuhalten, dass horsch ruled.

Posting 1 bis 25 von 67
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.