Sylvia Kristel nach Schlaganfall in Spital

2. Juli 2012, 12:10
8 Postings

Die 59-Jährige war in den 70er Jahren durch Erotikfilme bekannt geworden

Brüssel - Die niederländische Schauspielerin Sylvia Kristel ist nach einem Schlaganfall in ein Krankenhaus in Amsterdam eingeliefert worden. Der Sohn der 59-jährigen "Emmanuelle"-Darstellerin, Arthur, äußerte im Gespräch mit der Zeitung "Het Laatse Nieuws" die Hoffnung auf eine "schnelle Genesung". "Aber wir müssen realistisch sein", zitierte ihn die Onlineausgabe des belgischen Blatts.

Die Schauspielerin, die in den 70er und 80er Jahren durch ihre Rollen in Erotikfilmen bekannt wurde, war 2004 Gast des Wiener Filmfestivals Viennale. Anlass für ihren Besuch war Manon de Boers Dokumentarfilm "Sylvia Kristel - Paris" über das Leben der Schauspielerin. (APA/red, derStandard.at, 2.7.2012)

Share if you care.