bet-at-home darf in Italien Online-Sportwetten anbieten

2. Juli 2012, 10:44
posten

Lizenz gilt bis 2021

Der österreichische Online-Glücksspielkonzern bet-at-home hat eine Lizenz in Italien erhalten. Nach einem erfolgreich absolvierten Probebetrieb der Internetplattform und technischen Prüfungen durch die italienische Glücksspielbehörde AAMS sei nun der Betrieb aufgenommen worden, teilte das Unternehmen am Montag mit.

Casinoangebote sollen folgen

Vorerst werden nur Sportwetten angeboten, Casinoangebote sollen in einigen Wochen folgen. Die Konzession wurde an die bet-at-home.com Internet Ltd. in Malta vergeben und gilt bis zum 23. November 2021. Die meisten Internet-Wettfirmen wie der austro-britische Konzern bwin.party oder bet-at-home bieten ihre Dienste rein technisch gesehen aus Malta oder Gibraltar an, weil sie dort kaum Steuern zahlen. (APA, 2.7.2012)

Share if you care.