Seedorf wechselt zu Botafogo Rio

36-Jähriger erhielt Zweijahres­vertrag - "Er kommt nicht auf Besuch"

Rio de Janeiro  - Der frühere niederländische Fußball-Teamspieler Clarence Seedorf ist zum brasilianischen Erstligisten Botafogo Rio de Janeiro gewechselt. Wie der Club mitteilte, unterschrieb der 36-jährige Mittelfeldspieler einen Vertrag bis 2014. "Er kommt nicht auf Besuch", sagte Botafogo-Präsident Mauricio Assuncao, "er sucht nach neuen Herausforderungen." Seedorfs Frau stammt aus Brasilien.

Der Niederländer hatte die vergangenen zehn Jahre in Italien für den AC Milan gespielt. Seedorf ist der einzige Spieler, der mit drei Clubs - Ajax Amsterdam, Real Madrid und Milan - viermal (1995,1998, 2003, 2007) die Champions League gewonnen hat. Botafogo liegt in der brasilianischen Meisterschaft nach sechs Spielen auf Rang acht. (APA, 01.07.2012)

Share if you care