Flickr kooperiert mit Nokia für besseres Kartenmaterial

  • Neues Kartenmaterial bei Flickr: Nokia Maps bringen die Details
    foto: flickr.com

    Neues Kartenmaterial bei Flickr: Nokia Maps bringen die Details

Das Hosting-Service greift aber weiterhin auch zu Open Street Map

Auf seinem Blog hat der Fotohosting-Anbieter Flickr für seinen Service neue Maps vorgestellt. Die in den Metadaten der Fotos gespeicherte Location wird bei Flickr anhand einer Karte angezeigt. Bis jetzt waren die Karten aber ungenau und unvollständig.

Open Street Map weiterhin als Partner

Gemeinsam mit Nokia wurde das Kartenmaterial von Flickr überarbeitet und verbessert. Das Kartenmaterial ist aktuell und um einiges detaillierter. So können User nun weiter in die Karte reinzoomen als bisher. Flickr kündigte ebenfalls an, weiterhin mit Open Street Map zu kooperieren. Gegenden, die nicht mit eigenem Kartenmaterial angezeigt werden können, werden weiterhin von Open Street Map zur Verfügung gestellt. Das Kartenmaterial ist ab sofort auf der Plattform verfügbar. (iw, derStandard.at, 30.6.2012)

Share if you care