Nachhaltigkeit, interdisziplinär

  • Alles gut. Verena Stricks (mit Blumen) machte das Rennen um das Standard- Stipendium (v. l.): Sabine Sedlacek (Modul University), Marlies Buxbaum (Standard- Experten- beirat, Beraterzentrum Dorotheer- gasse), Harvey Goldstein (Modul University) und Michael Merzbach (Standard- Expertenbeirat, RHI AG).
    vergrößern 500x333
    foto: standard/newald

    Alles gut. Verena Stricks (mit Blumen) machte das Rennen um das Standard- Stipendium (v. l.): Sabine Sedlacek (Modul University), Marlies Buxbaum (Standard- Experten- beirat, Beraterzentrum Dorotheer- gasse), Harvey Goldstein (Modul University) und Michael Merzbach (Standard- Expertenbeirat, RHI AG).

Das erste von vier STANDARD-Stipendien wurde letzte Woche vergeben - Verena Stricks kann ab Herbst ein Masterstudium an der Modul Uni belegen

Für Bildungshungrige vergibt der STANDARD heuer insgesamt vier Stipendien zur postgradualen Weiterbildung. Über das erste davon, das Masterstudium in Sustainable Development, Management and Policy an der Modul University Vienna, konnte sich Verena Stricks freuen. Beim Hearing vor dem Expertenbeirat, bestehend aus Marlies Buxbaum, Gründerin und Geschäftsführerin des Beraterzentrums Dorotheergasse (Bzd), Michael Merzbach, Personalchef des Feuerfestkonzerns RHI sowie - als Vertreter der Modul University Vienna - Dekan Harvey Goldstein und Kollegin Sabine Sedlacek, konnte die 26-Jährige überzeugen.

Vor zwei Jahren schloss Stricks ihr Diplomstudium International Development ab, im Herbst wird sie die Prinzipien von nachhaltiger Entwicklung und deren Auswirkungen auf lokale und internationale Umweltstrategien kennenlernen. Ein Schwerpunkt des zweijährigen Vollzeitstudiums liegt auf der Bereichsübergreifenden Wissensvermittlung in Wirtschafts-, Umwelt- und Entwicklungsthemen und in der Analyse und Erarbeitung von Lösungsansätzen zu den globalen Herausforderungen wie Klimawandel, Ressourcenknappheit und Überbevölkerung. Umweltfreundliche Konzeptionswerkzeuge verbunden mit Managementskills bereiten Studierende auf Führungsaufgaben in öffentlichen und privaten Organisationen vor. (red, DER STANDARD, 30.6./1.7.2012)

Share if you care