Schockgefrorenes

  • Lepantos, Ballg. 4, 1010 Wien, 2 Kugeln / € 2,90, Di-Sa 12-20, So-Mo 14-18 h
    foto: der standard

    Lepantos, Ballg. 4, 1010 Wien, 2 Kugeln / € 2,90, Di-Sa 12-20, So-Mo 14-18 h

Rote Rüben, Jasmin oder Wasabi-Gurke - aber sicher nichts für Schoko/Vanille-Dogmatiker

In der Ballgasse, wo sich Wien einen Rest von Mittelalter bewahrt hat, ist es dieser Tage einen Seufzer kühler als sonst in der Innenstadt. Das liegt an den dicken Mauern und engen Gassen, wo die Sonne die Senge ihrer Strahlen nur am hohen Mittag wirft. Es liegt aber auch am Lepantos, einem Eissalon, der auf Nummer vier eröffnet hat. Betreiber Peter Kail lässt seine wenigen, ungewöhnlichen Sorten nach der Art von Obermolekularkoch Heston Blumenthal mit Trockeneis (-76 °C) gefrieren.

Suchtgefahr!

Im Unterschied zur Eismaschine lassen sich so auch geringe Mengen herstellen, die dafür umso öfter variiert werden können. Rote Rübe etwa ist nicht nur von suchtgefährdend cremiger Konsistenz, sondern kann auch geschmacklich mit, wo einen die geile Farbe hinschickt. Jasmin hingegen gibt sich, im Gegensatz zum explosiven Duft am Baum, als Eis zurückhaltend. Aber es gibt auch Kirsch (genau: den Schnaps, nicht die Frucht), Wasabi-Gurke oder Bellini. An Gin Tonic wird gearbeitet. Vorsicht: nichts für Schoko/Vanille-Dogmatiker, dafür umso mehr für erhitzte Freigeister! (corti, Rondo, DER STANDARD, 29.6.2012)

Share if you care
14 Postings
... lässt seine wenigen, ungewöhnlichen Sorten nach der Art von Obermolekularkoch Heston Blumenthal mit Trockeneis (-76 °C) gefrieren

Ha, das ist garnichts! Die wirklichen Profis verwenden fluessigen Stickstoff (-186 Grad Celsius)
;)

"Im Unterschied zur Eismaschine lassen sich so auch geringe Mengen herstellen"

Kommt auf die Eismaschine an. Es gibt Maschinen, in denen man Kleinstmengen produzieren kann.

Schon sehr fein

also ich war schon dort und ich muss sagen, das Eis ist schon verdammt gut.

Können Sie irgendetwas empfehlen? :)

Ingwer Honig kann ich sehr empfehlen.
Oder Kirsch-Schnaps.
Letztens gab's Mandarine-Zitrone das war herrlich erfrischend.

ich hasse rote rüben, aber die beiden anderen klingen nicht uninteressant

Zerböckeln einem bei -76 C nicht die Jacketkronen?

Na, das Eis selbst hat dann eh ganz normale temperatur. das trockeneis wird nur zum Einfrieren verwendet.

das eis selbst hat dann ganz normale Temperatur wie bei jedem anderen Eissalon. Das trockeneis wird nur zu einfrieren verwendet.

Gibts was veganes?

meine freundin hat nachgefragt;

man kann eigentlich jedes eis vegan bestellen.
sie lassen dann die - oefters verwendete - gelantine weg.

kann ich nur jedem empfehlen - egal ob veganerin oder nicht; gelantine ist widerlich.

mahlzeit.

Und was hältst du von Gelatine?

Eiswürfel?

aus granderwasser.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.