Mongolen wählen den Großen Staatshural

Ansichtssache
Bild 1 von 4
foto: reuters/david gray/files

Am Sonntag wählen die Mongolen ein neues Parlament. Das Steppenland zwischen China und Russland ist fast fünfmal so groß wie Deutschland und hat etwas weniger als drei Millionen Einwohner, fast die Hälfte leben in der Hauptstadt Ulan-Bator. Die Bevölkerung ist zum Großteil buddhistisch, die wichtigste Minderheit der Kasachen ist muslimisch.

weiter ›
Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.