Chrome 20 behebt zahlreiche Fehler

27. Juni 2012, 12:35
4 Postings

Neue Version stopft Sicherheitslücken und bringt Funktion Chrome to Mobile als Standard-Funktion

Google hat mehrere Fehler und Sicherheitslücken in seinem Browser Chrome behoben und die neue Version veröffentlicht. Mit dem Update behebt Google vor allem zahlreiche Bugs und Sicherheitslücken, wie die Entwickler bekannt geben.

Chrome to Mobile

Neben den Fehlerbehebungen, die Google in einem früheren Blog-Eintrag zur Beta-Version näher beschreibt, wurde laut Golem die Funktion Chrome to Mobile von Haus aus aktiviert. Damit können Nutzer offene Websites auf ein anderes Gerät übertragen, sofern sie mit ihrem Google-Konto angemeldet sind.

Download und Update

Chrome 20 kann für Windows, Mac OS X und Linux heruntergeladen werden. Bestehende User erhalten das Update automatisch. (red, derStandard.at, 27.6.2012)

  • Chrome 20 veröffentlicht
    screenshot

    Chrome 20 veröffentlicht

Share if you care.