CyanogenMod 9: Community-Android erreicht Release-Candidate-Status

Andreas Proschofsky
27. Juni 2012, 07:13
  • Für CyanogenMod 9 hat sich das Community-Projekt auch ein neu designtes Maskottchen verpasst.
    vergrößern 519x346
    grafik: cyanogenmod

    Für CyanogenMod 9 hat sich das Community-Projekt auch ein neu designtes Maskottchen verpasst.

Für derzeit 37 Geräte RC1 des Android 4 "Ice Cream Sandwich" basierten mobilen Betriebssystems veröffenlticht

Die am Mittwoch in San Francisco startende Google I/O hat das Team hinter dem beliebten Community-Android CyanogenMod genutzt, um einen symbolträchtigen Meileinstein abzuliefern: Für insgesamt 37 der von CyanogenMod anvisierten Geräte ist nun ein erster Release Candidate der Version 9 verfügbar.

Umfangreich

In einem Blog-Posting betont man, dass der Weg hierher wesentlich länger gedauerte habe, als man ursprünglich angenommen hatte. So sei es bereits 225 Tage her, dass der Source Code von Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" - auf dem CyanogenMod 9 basiert - freigegeben wurde.

Organisation

Ausschlaggebend dafür seien nicht nur die massiven Wandlungen, die Android zwischen den Version 2.3.7 und 4.0 durchgemacht hat, gewesen, auch beim CyanogenMod-Team habe sich zwischenzeitlich so manches verändert, vor allem in organisatorischer Hinsicht.

Auswahl

Zu den erwähnten 37 Geräten gehören unter anderem die Google-Smartphones Nexus S und Galaxy Nexus, aber auch das ursprünglich mit WebOS ausgestattet HP Touchpad oder das noch recht neue Galaxy S III von Samsung. Bis zur Freigabe einer stabilen Version von CyanogenMod 9 wolle man diese Liste weiter ausdehnen, heißt es, nun wolle man aber zunächst einmal die I/O gebührend genießen. (Andreas Proschofsky, derStandard.at, 27.06.12)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 59
1 2

Und bis es eine Stable-Version gibt ist schon 4.2 am Markt...

Na und? Bis das Update auf 4.0 vom Hersteller kommt ist schon 5.0 am Markt ;-)

update vom hersteller? hab ich da was nicht mitbekommen? ;)

Hat das schon jemand am alten Galaxy Tab probiert?

Für mich wäre vor allem wichtig, ob der Hotspot noch funktioniert.

oder doch lieber AOKP?

AOKP sieht für mich, was ich so auf den screenshots sehe, irgendwie ansprechender aus.
hat jemand die beiden mal verglichen?
was ist einfacher zu installieren und upzudaten?
oder sind beide weitestgehend gleich?

AOKP: http://aokp.co/

Updates?

Ich bin neu bei dem ganzen rumgeflashe und möchte die OTA-updates nicht missen. Aber bei Samsung kann das ja alles ne ganze weile dauern. Wie gut/schnelle geht das mit dem updaten bei cynanogen? Verliere ich jedes mal alle Dateien wenn für ein Update neu flashen muss?

CM9 am Galaxy Nexus

läuft hervorragend, seit 4 Monaten, die ich es verwende, kein Absturz, gar nichts. Einzig das neue Logo geht mir auf die Nerven, für mich sieht der Roboter im Bild oben (links und mitte) bösartig bis ang'fressen aus.

Wie hast du das mit dem Backup der Daten gemacht?

Bin unzufrieden mit Stock-Android auf dem Galaxy Nexus und möchte den Mod mal ausprobieren, allerdings ohne dass ich Daten verliere.

Titanium Backup?

geht nur innerhalb von z.b. der Android 2er Reihe oder ...

eben der Android 4er Reihe.
Wenn du ein Update von Gingerbread auf ICS machst funktioniert Titanium Backup nicht!
Du kannst allerdings alles mit deinem Google Konto synchronisieren und die Apps nach dem Update frisch laden ... der User-Cache ist trotzdem leider leer!

Titanium Backup heißt das Zauberwort. Das sichert alles Apps samt Inhalte.
Zusätzlich kann man den Apex Launcher nehmen, den kann man nämlich auch sichern (Widgets, Aussehen)
Und CM9 im Rom Manager einfach runterladen. Dann Titanium Backup drüber und das wars. Braucht kein Kabel und keine PC, läuft alles übers Inet

das sprengt die zeichen hier - aber du kannst mir eine email schreiben (s. visitenkarte), dann erklär ich es dir gern im detail

Officepaket ist ja keins dabei (logischerweise), kann wer eines empfehlen?

Kingsoft

Danke, soweit ich weiß kann Polaris nicht dazugekauft werden, sondern ist immer nur im Bundle vorinstalliert dabei. Zumindest hab ich keinen Play Store Link finden können.

du kannst die Polaris.apk auch aus dem Internet laden ...

auf die SD Karte schmeissen und passt schon!
So hab´s zumindest ich gemacht!
-> es gibt auch noch das Omega ROM (4.0.4), welches auf CM9 basiert und Polaris integriert hat ...

...die Jungs habens echt drauf !
Die sollten eigentlich von den großen Herstellern bezahlt werden dafür dass sie deren Update Arbeit erledigen!

Manche Hersteller schaffen es nicht einmal, bei _kostenloser_ Zusammenarbeit die benötigten Quelltexte zur Verfügung zu stellen.

Mir persönlich unbegreiflich, wie man lieber auf eine rasche Aktualisierung (im Bereich von zwei bis drei Wochen) verzichten und die Arbeit den "In-House"-Entwicklern überlassen kann, wenn die dann selbst nach sechs Monaten nicht einmal einen ungefähren Zeitplan zur Verfügung stellen können.

Anscheinend wollen diese Hersteller gar keinen Umsatz machen :).

Steve Kondik arbeitet eh für Samsung AFAIK

Denke ich mir auch.

schon die 9er nightliy builds sind phantastisch Stabil gelaufen, jetzt ärgere ich mich fast, das ich wieder die arbeit habe mein nexus neu zu flashen.

tolle arbeit, weiter so

Posting 1 bis 25 von 59
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.