Berlusconi will als Wirtschaftsminister wieder zurück in die Politik

Italiens Ex-Premier kritisiert "absolute Unentschlossenheit" von Montis Kabinett

Rom - Sieben Monate nach Ende seiner Amtszeit als Premier denkt der italienische Medienzar Silvio Berlusconi offenkundig an eine Rückkehr in die Politik. Sollte der Chef seiner Mitte-rechts-Partei "Volk der Freiheit" (Popolo della libertá, PdL), Angelino Alfano, im kommenden Jahr die Wahl gewinnen, würde Berlusconi gern als Wirtschaftsminister in die neue Regierung einsteigen, sagte der 75-Jährige am Dienstag.

Berlusconi kritisierte dabei auch seinen Nachfolger Mario Monti. Die Regierung habe noch keine klare Linie zum EU-Gipfeltreffen am Donnerstag und Freitag. Eine "absolute Unentschlossenheit" herrsche im Kabinett, das bisher der EU keine konkreten Vorschläge zur Rettung des Euro und zur Wirtschaftsankurbelung unterbreitet habe, klagte Berlusconi.

Zwar seien 75 Prozent der Wähler seiner Partei gegen die Regierung Monti, er werde jedoch aus Verantwortungsbewusstsein das Fachleutekabinett bis Ende der Legislaturperiode unterstützen, erklärte Berlusconi. In der jetzigen Phase könne sich Italien eine Regierungskrise nicht erlauben.

Premier Monti reagierte gelassen auf Berlusconis Attacke. Italien bereite sich auf zähe Verhandlungen über die Zukunft des Euro in Brüssel vor. Daher müsse die Regierung mit der vollen Unterstützung des Parlaments rechnen können, sagte Monti in einer Ansprache vor der Abgeordnetenkammer am Dienstag. (APA, 26.6.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 41
1 2

Statt Unentschlossenheit könnte man auch Vorsicht, Überlegtheit oder Abwarten sagen.

Berlusconi, du hast dich meist sehr schnell entschlossen. Leider aber auch meist für das Falsche!

Berlusconi wird wahrscheinlich dereinst mit Latte begraben!

Ein paar Girlies werden ihm ein Ständchen singen...

und immer wieder grüßt das Murmeltier...

was müssen die Italiener noch anstellen damit der Berlusconi begreift dass er das Fass längst zum Überlaufen gebracht hat.... ich glaube und hoffe dass er aus seinem selbstgeschauffelten Grab in dem er bis zu den Ohren steckt nicht mehr rauskommt...

GRAZIE NO!!! Basta così!

ist heute schon wieder 1. April???

Untergang

Das wäre Italiens Untergang und ein echtes Problem für Europa

ICH BIN FÜR DIE VEREINIGTEN STAATEN VON EUROPA

Das Beste

für Italien wäre er behält die gegenwärtige Position -

DIE AUF DEM FOTO.

witz der woche muahahahaaaaaaaaaa
und ich werde aussenminister von lampukistan!

Ma bitschen heeee

Berlusconi go home!

das war klar, dass berlusconi ganz schnell wieder zurück auf seine showbühne möchte. macht macht eben (noch) geil(er).

Die sollten vielleicht wieder anfangen zu wählen,

einem Goldman-Sachs Sprössling die Landesführung zu überlassen halte ich für su­i­zi­dal.

bush und berlusconi.
daneben erscheinen einem selbst die muppets als seriös.

Wäre Berlusconi noch an der Macht

wäre Italien schon längst unter dem Rettungsschirm....der hat es in jahrzehnten nicht geschaft aus Italien eine starke Wirtschaftsnation zu machen und jetzt kann Monit die scherben zusammenkehren die von diesem Bunga Bunga übrig sind.

Also in dem Fall ist den Italienern wirklich nicht mehr zu helfen

Aber wahrscheinlich wird er wirklich noch Minister für politische Immunität - wird ja langsam eng.

Dabei würd die Insel Elba eh zu Italien gehören!

Aber selbst Napoleon hats von dort zurück geschafft...

Berlusconi will als Wirtschaftsminister wieder zurück in die Politik

Gute Idee !
Wir könnten auch den Blecha Charlie als Wirtschaftsminister einsetzen.
Schade eigentlich, dass der Heesters schon tot ist ....

.

Da Berlusconi!-) Einer der ganz wenigen, welcher über "unserer" heimischen Jagd-/Politgesellschaft steht. Und nein, ist kein Kompliment an den Silvio.

Best photo ever

Aber auf den ersten Blick hab ich geglaubt, da wird nachgesehen, ob Mubarak schon verstorben ist...

Kommentar des Monats. +1

Naja -

er braucht ja die Immunität - angesichts der vor ihm liegenden Prozesse.

Ministerium für Senilität gibts ja noch keines.

Bunga Bunga

Der soll besser bei seinen Bunga Bunga Partys bleiben.. Italia hat sich unter ihm nicht gerade weiterentwickelt

Da will also der Hund

wieder auf die Wurst aufpassen.

Nixmehr Bunga Bunga?

Wahrscheinlich "keuch" !

Return of the Living Dead.

Besser als Staatsanwalt, denn da kennt Berlusconi sich bestens aus.

Mit Grillo kann man einen waschechten Clown wählen?

Wieso sich mit billigen Immitaten zufrieden geben, die noch nicht einmal lustig sind? (Nein, Cringe Comedy find ich überhaupt nicht witzig!)

Posting 1 bis 25 von 41
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.