Lara Crofts neue Stimme ist Camilla Luddington

26. Juni 2012, 14:49
9 Postings

Englische Schauspielerin wird Synchronsprecherin in "Tomb Raider"

Die englische Schauspielerin Camilla Luddington ist für den neusten "Tomb Raider"-Titel als Synchronsprecherin der Abenteurerin Lara Croft gewählt worden. Nachdem mit Talentsuchern in Europa und den Vereinigten Staaten nach der passenden Stimme gesucht wurde, stellte sich heraus, "dass Luddington sowohl die stimmlichen Emotionen als auch den jugendlichen Klang für Lara hatte, der für das neue Spiel benötigt wird", so die Entwickler.

"Das war eine der Aufgaben, die wir auf keinen Fall verhauen durften.", erklärt Crystal Dynamics-Chef Darrell Gallagher. "Dieser 'Tomb Raider'-Titel ist anders als seine Vorgänger und wir fordern viel mehr von Synchronsprechern als je zuvor, um das Franchise in eine neue Richtung zu bringen."

True Blood

Luddington wird diesen Juli auch beim Nerd HQ und bei Diskussionsforen der Comic-Con in San Diego teilnehmen. Dort wird sie mit dem Entwicklungsteam über "Tomb Raider" und dessen Geschichte unterhalten. Zuletzt hat Luddington in der Serie "Californication" mitgespielt und ist aktuell in der neuen Staffel von HBOs "True Blood" zu sehen.

Die Veröffentlichung von "Tomb Raider" ist für den 5. März 2013 vorgesehen. (red, derStandard.at, 26.6.2012)

  • Lara Croft, Camilla Luddington
    foto: square enix

    Lara Croft, Camilla Luddington

Share if you care.