Xbox SmartGlass SDK für Entwickler verfügbar

25. Juni 2012, 10:07
12 Postings

Apps zum synchronisieren von Smartphones, PCs und Tablets mit Xbox 360

Ab sofort können Entwickler, die Teil des Xbox Developer Networks sind, das Xbox SmartGlass SDK kostenlos herunterladen, um für die Veröffentlichung von Xbox SmartGlass im Herbst diesen Jahres Inhalte bereit stellen zu können. 

Plattformübergreifend

Xbox SmartGlass wurde vor zwei Wochen auf der E3 vorgestellt und ist eine Applikation, die Unterhaltung über die berühmten 3 Screens synchronisiert und erweitert. Mit dieser Anwendung für Windows 8, Windows Phone, aber auch für andere mobile Endgeräte werden Smartphones, PCs und Tablets mit Xbox 360 Konsolen verbunden. Ein Beispiel - auf der Xbox 360 sehe ich mir über den Videomarktplatz einen Film an, mein Windows 8 Tablet zeigt mir zu dem Film Zusatzinhalte (bspw. eine Karte, mit Inhalten zur aktuell im Film bespielten Location) und mein Smartphone hilft mir, zeitgleich Details über die mitwirkenden Schauspieler zu finden. Gleiches gilt übrigens für Spiele, bei denen mir bspw. mein Smartphone Zusatzinhalte zur jeweiligen Map anzeigen oder mir Hinweise zu versteckten Power-Ups geben kann.

Fernbedienung

Mit dem Tablet einen Film starten und am Fernseher zu navigieren ist ebenso möglich, wie umfangreiche Informationen zur Besetzung oder Storyline abzurufen. Danach einfach den Film zurück auf den Tablet ziehen und unterwegs fertig ansehen. Das Smartphone oder der Tablet können auch als weitere Fernbedienung verwendet werden, um unkompliziert durch das Entertainment-Angebot zu navigieren, mit Gesten, Bewegungen und Zoomfunktionen. (red, derStandard.at, 25.6.2012)

 

(Video: SmartGlass-Demo)

  • SmartGlass lässt Inhalte über mehrere Plattformen verknüpfen.
    foto: microsoft

    SmartGlass lässt Inhalte über mehrere Plattformen verknüpfen.

Share if you care.