Gebre Selassie zu Werder, Bayern mit Martinez einig

22. Juni 2012, 11:14
  • Der Tscheche Gebre Selassie geht von Liberec nach Bremen.
    foto: apa

    Der Tscheche Gebre Selassie geht von Liberec nach Bremen.

Tschechischer EM-Starter an die Weser - Münchner feilschen noch um Ablösesumme mit Bilbao

Werder Bremen hat den tschechischen Nationalspieler Theodor Gebre Selassie verpflichtet. Der 25 Jahre alte Rechtsverteidiger erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. "Wir sind froh, dass wir Theodor trotz einer Vielzahl an Angeboten von Werder Bremen überzeugen konnten. Er ist ein sehr talentierter Rechtsverteidiger, der unseren guten Eindruck durch gute Leistungen bei der Europameisterschaft bestätigt hat", sagte Werder-Geschäftsführer Klaus Allofs.

Gebre Selassie ist mit den Tschechen bei der EM am Donnerstag durch eine 0:1-Niederlage gegen Portugal im Viertelfinale ausgeschieden. Zuletzt spielte er beim tschechischen Meister Slovan Liberec. "Alle konnten sich während der EM von seinen Fähigkeiten überzeugen. Er hat sich vor allem durch seine Einsatz- und Laufbereitschaft sowie seinen Offensivdrang hervorgetan", sagte Trainer Thomas Schaaf.

Gebre Selassie freut sich auf seine Aufgabe beim deutschen Ex-Meister: "Die Entscheidung für Werder Bremen ist genau die richtige. Werder ist ein Verein mit viel Konstanz und Tradition, der immer hohe Ziele hat. Ich möchte in Bremen an meine erfolgreiche Saison mit Liberec anknüpfen."

Bayern buhlt um Martinez

Defensivstar Javi Martínez soll sich mit  Bayern München einig geworden sein. Das meldete die Münchner "tz" am Freitag. Der spanische Nationalspieler habe das lukrative und langfristige Vertragsangebot mit einem Jahresgehalt von angeblich sieben Millionen Euro netto angenommen.

Allerdings sei Martínez, der noch bis 2016 an Athletic Bilbao gebunden ist, wohl nicht unter der festgeschriebenen Ablöse von 40 Millionen Euro zu haben. Der FC Bayern bemühe sich derzeit, die Summe noch zu reduzieren.

Martínez hatte am Donnerstag angekündigt, sich erst nach der EM zu seinen Plänen zu äußern. "Ich denke hier nicht an die Zukunft oder an andere Mannschaften", sagte er. Neben dem FC Bayern werden auch der FC Barcelona und Manchester City als Interessenten gehandelt. (sid, 22.6.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 53
1 2

Ui da haben die Bayern jetzt mal wirklich einen grossen Fisch an der Angel.

Martinez könnte der neue Xavi werden und wär in kürzester Zeit wohl der Top DM (kann auch verteidiger spielen) der Bundesliga-ein Spieler der fast immer den richtigen Ball spielt.

sebastian martinez geht zu bayern?

ist schon ein bissl alt, aber der will dort sein karriere ausklingen lassen. für bl wird's schon noch reichen ...

der bekommt nie im Leben 7 mio € netto, das wären ca. 13 brutto soviel bekommt nicht mal Ribery... das wäre dann (Gehalt & Ablöse) ein ca. 100 mio. € Transfer, kann ich mir wirklich nur sehr schwer vorstellen....

Das Gehalt von Ribery wird auf 10 Millionen geschätzt, Lahm und Robben werden da nicht viel darunter liegen. Also sind sieben Millionen da schon im Rahmen.

meiner Meinung nach nicht(auch weil generell Defensivspieler weniger verdienen als Offensivspieler), aber wir werden ja sehen... ist zwar nur die Bild aber die sind in der Regel immer gut informiert -> "Bayern wird zwar keine 40 Mio Ablöse zahlen, und auch kein Jahres-Gehalt von 7 Millionen netto, wie es in Spanien kolportiert wird." http://tinyurl.com/728zw8j

andereseits "nur" 4 netto wär etwas zu wenig. Das würd er bei Barca oder Real locker mehr bekommen.

ich hab gelesen bei Real und Barca wäre er als IV eingeplant und nicht im Mittelfeld, soll ihm angeblich wichtig sein im Mittelfeld zu spielen... Geld allein ist es glaub ich nicht...

Wer?

Was will Werder mit dem? Habt ihr den gestern gegen Portugal oder Russland gesehen? Da kannst ja gleich den Florian Klein holen, viel schlechter ist der ja nicht. Das Wettbieten kann ja nicht groß gewesen sein wenn Werder mit 1,5 Mille das Rennen macht. Nur weil der mal Marathon-Läufer war und den Weltrekord für einige Zeit gehalten hat, heißt das noch lange nicht, dass er auch ein guter Fußballer ist!

Haile Gebrselassie

Aufwachen!!!

40 mio? ich hab noch nie was von dem gehört, ist der so gut?

da sieht man wieder wie sehr die poster hier sich auskennen in Südeuropa, ist ungefähr so wie wenn ein Spanier sagt Reus ist der gut?

Bilbao liegt außerhalb des eigenen Tellerrandes!

JA

würde jetz nicht sagen, dass er 40Mio wert ist.. aber da gehts halt auch um Vertragslänge, Konkurrenzangebote usw..
einige europäische Topclubs und vor allem Barcelona sind sehr an ihm interessiert.
ist ein defensiver Spieler, der die spanische U21 zum EM?-Titel geführt hat, kann als IV spielen aber noch stärker ist er im DM da er eine hervorragende Spielübersicht hat und ein Spieler ist, der ein Spiel lesen und leiten kann

freut mich für werder, sehr geile verstärkung.

war selassie nicht derjenige, dem ronaldo gestern davon gelaufen ist beim 1-0?!

wem läuft ROnaldo denn bitte nicht davon?

...

Boateng.

wie oft wird der bei werder in die verlegenheit kommen, gegen ronaldo spielen zu müssen...

Na, nehmen wir doch einmal an, Werder spielt in der CL

gegen Real, dann könnts ja was werden;-))

Wofür braucht Bayern Martinez?

Vielleicht will Schweinsteiger oder Kroos Bayern verlassen...

lol sie verfolgen die Liga dort nicht so oder?

Posting 1 bis 25 von 53
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.