Neuvorstellung: Audi RS4 Avant

Ansichtssache21. Juni 2012, 16:57
226 Postings

Hochleistungsgesellschafter könnte man den RS4 Avant nennen. Für den gilt: Hubraum kann durch nichts ersetzt werden. Durch Turbo schon gar nicht

Bild 1 von 16
foto: werk

Turbo. Kompressor. Aufladung. Weniger Zylinder und Hubraum. Klar, die Zauberformel mit dem griffigen Terminus Downsizing hat etliche Argumente auf ihrer Seite, das mit dem Gewicht zum Beispiel (und, herstellerseitig, das mit Material- und Herstellungskosten).

weiter ›
Share if you care.