Leonardo fliegt aus dem Bullenstall

Brasilianer aus disziplinären Gründen suspendiert - Laut "Salzburger Nachrichten" Disput mit Co-Trainer Hamberg

Salzburg - Eine Woche nach dem Abgang von Ricardo Moniz hat der Fußballmeister Red Bull Salzburg noch immer keinen Trainer, auch öffentliche Stellungnahmen des Klubs gibt es nicht. Dafür Berichte von einer Suspendierung von Leonardo aus disziplinären Gründen. Wie die "Salzburger Nachrichten" meldeten, flog der Brasilianer nach einem Disput mit Co-Trainer Piet Hamberg, der zusammen mit Niko Kovac derzeit das Training leitet, aus dem Kader. Laut "SN" hatte sich Leonardo während des Trainings verbal mit Hamberg angelegt und wurde von diesem in die Kabine geschickt. (APA, 21.6.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 402
1 2 3 4 5 6 7 8 9
bei den unsinnigen (pansold) spekulationen um den moniz-abgang

waren STANDARD & ORF nicht annähernd so zurückhaltend

wie jetzt
beim vermutlich schon definitiv fixierten
rangnick-engagement

woran das wohl liegt, meine herren
krutzler, neumann & co ?

es gibt im land auch einen (nicht ganz unwichtigen)
journalisten

für den das wort d i s z i p l i n im fußball

eine alle weiteren leistungskriterien
überragende qualität darstellt (!)

ob ihn minister darabos nicht besser
als pressesprecher für seine elitetruppen
anheuern sollte... ?

im fußball gibts bekanntlich kategorien wie kreativität, geistige beweglichkeit, antrittsschnelle, ausgefeilte technik usw.usf.

denen vergleichsweise eine wesentlich größere bedeutung zukommt...

aber ein (jüngerer) top-mann wie R. weiß das !

der STANDARD hat - wie sich das für eine
überregionale qualitätszeitung gehört -
inzwischen prompt reagiert.

beim ORF orientiert man
sich so lange das nur irgendwie vertretbar ist

(mo, rb-pressekonferenz?) -

am gefühlsleben der grün-weißen-klientel vor der eigenen haustür...

nicht auszudenken was hier abgehen wuerde wenn es montag was voellig anders kommen wuerde.von sowas wie ein leacherlicher kasperlvereinRBS ist.
obwohl die ganze woche kein einziges wort seitens RBS gekommen ist.momentan sind es im grunde genommen nur geruechte seitens der media und den postern hier.
na ja wie werden sehen was passiert^^

der braucht keine trillerpfeife
und auch kein kasernenhof-gebell

der nützt seine menschenfreundlichkeit
und seinen menschen(haus)verstand

und das dürfte (ziemlich sicher)
auch im fall leonardo reichen...

leonardo...

bzw. unsere spieler wissen überhaupt nicht, wie schön sie es eigentlich haben...

heute 1. testspiel in mondsee u. morgen

fliegen die herren mit einer privatmaschine zum f1 rennen nach valencia...um etwas abwechslung zu haben...;)
nur dm kommt nicht mit, fußball hat diesmal vorrang...

nur leonardo darf nicht mit, der muß weiter einsam seine runden in siezenheim drehen...

wie schauts jetzt aus, konnten die leistungsträger von letzter saison gehalten werden?

Also den Leonardo würd ma am Verteilerkreis schon nehmen

..würd eh besser zu uns passen .-)

leonardo

was hatte"daxi" am anfang der letzten saison ueber leonardo gesagt?" so einen spieler gab es noch nicht in oesterreich"..... stimmt,aber wie somen tchoyi(??) ist er eigentlich ein spieler der nur in grossen spielen auffeallt.sozusagen sich international in das schaufenster stellt.
wuerde er eine einstellung wie zb eines stefan maierhofer haben ,....ja dann wuerde er niemals in oesterreich spielen sondern clubs wie barcelona oder real , ManU, oder Man C.
ehs geht noch wen er innerhalb der mannschaft akzeptiert wird,bedenklich wierd es wenn spieler gegen ihn sind.
ueber eine gesamte saison nehme ich maierhofer jederzeit.aber das ist natuerlich nur meine persoehnliche meinung
mvg

ich hätte nichts dagegen...

Rangnick?

Respekt, das wäre eine Topverpflichtung und für beide Seiten gewinnbringend - die Dosen würden den bislang komptetentesten Trainer verpflichten und für Rangnick wäre es nach der Bornoutpause nicht zu groß, aber auch nicht zu klein, um zu sehen, ob er wieder voll einsatzfähig ist.

respekt auch dir! du bist einer der wenigen rapidler, die auch anerkennende worte für den gegner finden können.

eine hin und wieder auch etwas derbere Raillerie muss schon drin sein und wird jeder aushalten, aber Rangnick wäre eine phantastische Verpflichtung, das muss man auch anerkennen können. Ich spiele lieber mit einer (hoffentlich) starken Rapid in einer starken Liga als nochmals das Gemurkse der letzten Saison miterleben zu müssen.

dürfte eine kombination aus rangnick/ kovac und houllier werden...da wird für glasner u. vogl nicht mehr viel platz sein...
na hoffentlich ist dann mal ruhe für ein paar jahre...;)

hoffen kann man ja...

Vogl ist Geschäftsführer und Glasner sein Assistent. Da kommen sie sich meiner Meinung nach nicht in die Quere.

glasner hat sich bis jetzt aber auch um die mannschaft gekümmert...er hat sich doch ständig mit moniz gestritten...war doch der hauptgrund, dass moniz aufgab?

Wie's diesbezüglich genau aussieht, weiß ich auch nicht ... Im Prinzip ist er aber Vogls Assistent, von Sportkoordinator hab ich auch was gelesen ..

trolle die über trolle trollen trollen am trolligsten!

Ich schmeiß mich weg, haha!

Rangnick nach Leipzig und Pacult nach Salzburg!!!

LOL

Der Mann heißt nicht

Ragnick sondern RANGNICK - man kann zumindest mal seinen Namen richtig schreiben!!!
Ich find, er wäre eine Top-Lösung - idealerweise mit Kovac weiter im Team. Aber wart ma mal ab, obs wirklich so kommt...

ich verstehe immer ragnarök!

wer weiß! vielleicht kommt ja ragnick und

rangnick weiß von nichts! es gibt nichts, was es im dosenland noch nicht gegeben hätte! immerhin haben die ja auch kagawa weggeschickt, weil er für die sissi liga zu schwach war;-)) wer weiß, was die "experten" in fuschl noch alles anrichten mit der kohle von DM.......

ja eh und du bist der größte neidhammel

den man sich vorstellen kann!

bist dir nicht zu deppert, dass du hier den rbs-anhängern nicht mal einen neuen trainer vergönnst, mußt sogar da noch du mm daher melden!

obertroll!

??? ehrlich gesagt ist mit sch...egal, wer in fuschl

trainer wird und wenn es dagi koller und alfons haider machen! wenn aber manche nicht mal wissen, wie der gute mann heißt, dann lässt das enorme rückschlüsse auf deren fußballkenntnisse zu! und reg dich ab! mach es wie pablo! der zieht sich was steiles rein und schon halluziniert er vom CL achtelfinale;-)) unglaublich lustige kampeln seid ihr.......

sag vielleicht auch einmal was zum fußball, dein frustriertes weltbild hast schon zur genüge inzeniert

und was genau tust dann hier?

nur stänkern, null interesse an einer diskussion! nur leute blamieren! was bist du doch für ein armer kampel, ums mit deinen worten zu sagen!

Posting 1 bis 25 von 402
1 2 3 4 5 6 7 8 9

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.