Die nächste Generation der Videospiele

Insite hat sich auf der E3 die neuesten Entwicklungen in Sachen Games angesehen

Die Spielehersteller haben auf der wichtigsten Videospielmesse des Jahres, der Electronic Entertainment Expo in Los Angeles, einen Ausblick auf die nächste Generation von Games gegeben. Moderne Entwicklungssoftware für atemberaumbende Grafik, spektakuläre Physikeffekte und neue Gameplay-Möglichkeiten sowie erste konkrete Werke zeigen bereits die virtuellen Welten von morgen. Daneben erkunden Plattformhersteller neue Eingabemöglichkeiten für Spielkonsolen und erweitern das Fernsehbild auf Tablet-Controller und mobile Eingabegeräte. Insite zeigt die Highlights.

Feedback

Für Anregungen, Feedback und Verbesserungsvorschläge sind wir wie immer über das Forum, Facebook, Twitter und E-Mail erreichbar:

Über Google+ könnt ihr uns direkt folgen: +Birgit Riegler und +Zsolt Wilhelm

Auch auf Twitter sind wir erreichbar: @Birgit Riegler und @Zsolt Wilhelm

derStandard.at/Web jetzt auf Youtube

InSite und weitere WebStandard-Videos erscheinen nun auch auf Youtube. Einfach derStandard.at/Web auf Youtube abonnieren. Neue InSite-Folgen erscheinen immer eine Woche nach der Erstveröffentlichung auf Youtube, dafür in HD.

Share if you care