Kreuzworträtsel Nr. 7106

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

1 Als Raumihalt gibt es einen Band englische Literatur, der sich um Love dreht?
4 Im Kreis der Megaultrasupertiere hält er sich acker
7 Grob gesprochen, soll sich der Kerl mit Brennstoff für bescheibene Ansprüche begnügen?
8 Häftig: Er folgt bei Tag dem Koch und und wird bei Nacht verScherbelt
9 Der Aufhänger fürs Gartenfest gefällt, weil man damit den Überblick behellt
12 Der Chef von Niederasterreich? Wenn die Gestopften es dick haben, gilt das als gefüllvoll?
14 Was macht 4 waagrecht, wenns heißt: Wie üb-lich ist vor Ritterspielen auf diesen Testlauf abzuzielen?
15 Im Kaffehaus Gold wert: Wegen des Schlingels hast du an der Halsestelle eine Verwarmung gekriegt?
16 Na provozier schon, sonst ists uninteressant (1-2 Wörter)
19 Imbegriff der Anwesenheit, bis eine Präsent-ation beginnt?
20 Im Sinne pol-itischer Heimlichkeit wird dort der Eissalon zum Wohnzimmer (Mz)
21 Beim Rumschippern im Archipel konnte der Speicher mit knabber Not doch noch gefunden werden
22 Ihretwegen berate ich Männer in Sachen Stutzen und Teilenthaarung (Mz)

Senkrecht:

2 Lobulustig gefragt: Tüchlein zur Gehörgangpflege? Für Bohrungen von geRingfügiger Bedeutung!
3 Damit wirkt Meterpapier prozehntuell kleinkariert
4 Bevor ich damit zu den Auftritten kutschiere, trinke ich ein paar Wacholderschgäpse (Mz)
5 Wurzelwerk? Aufbuschmittel für die Verwaldungsreform auf niederem Niveau?
6 Holzscheiter? Fugen und Ritzen? Zerfallserscheinung im Fertigungsbereich? (Ez)
10 Wenig versierte Strategie: Ich spar so lang mit Lyrik, bis ich als nüchtern gelte
11 Behält das Haupt die Hand, serviert er das Menü?
13 Was mir gegört, ist mein Talent, ein Geschenk zu machen
17 Dort zu balearbeiten, bedeutet, dem Mallorkan zu trotzen und das Formenterrain zu meiden?
18 Geht dir der Reiß vor dem Verschluss, wirst du einen Razschlag brauchen?

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.