Erstes österreichisches Brompton-Rennen

Ansichtssache |
«Bild 26 von 26
foto: eva tinsobin/derstandard.at

Das bleibt am Ende des Tages: Fahrradschmiere am Wadel und kleinere Wunden am Knöchel. Vor allem aber die Kür: Beim "Awesome Bike Award" wählen eine Jury und das Publikum das schönste Rad sowie das beste Outfit des Tages. Es folgt die Siegerehrung und zum Ausklang machen sich zahlreiche Fahrräder auf zum Open Air-Screening des Cycle Cinema Club im Prater. (Eva Tinsobin, derStandard.at, 17.6.2012)

Share if you care
Posting 1 bis 25 von 46
1 2
Brompton ?

Kommt mir vor wie ein Behinderten-Vehikel.
Ich fahr lieber mit meinem Bike und ganz ohne Rennen.

stimmt, es schaut nicht toll aus, ist aber äusserst praktisch.

lauter querschädln

in der Tat....

schöne Fotostrecke. muss sehr heiss gewesen sein

warum befindet sich die Fahrradschmiere auf dem linken Bein?

Sind die Bromptons nur für den Linksverkehr gebaut ;-)

Auch als

Hobbetntattoo bekannt ;)

je größer der raddurchmesser

desto geringer der rollwiderstand.

also viel spaß beim schwitzen auf den albernen boboklapprädern.

mit dem rollwiderstand hat das nichts zu tun, aber natürlich setzt man mit laufrädern mit größerem durchmesser mehr energie um. ist ja logisch: pro kurbelumdrehung ist die "abgerollte" strecke auf einem größeren laufrad natürlich größer.

aber ich nehme an, das war den beteiligten wohl egal. sportliche leistung zählt da eh nicht, eher wer das freakigere rad/outfit hat.

Powidl

da externe Einflussfaktoren wie Wind und Steigung um ein vielfaches stärker auf das bewegte Objekt einwirken.

empfohlener reifendruck bei bromptons ist 6,8 bar

und die rollen verdammt gut!
p.s. was hat eigentlich bobo mit faltrad zu tun?

ah, ein pennyfarthingfan

je öfter man ein fahrrad faltet

umso leichter wird es

is das boboverständnis von physik

wie is deine logik dahinter ? je leichter ein rad ist desto leichter gehts in den kofferraum ?

falten können sie papier oder stoff.

gelenkig verbundenes metall können sie klappen oder schwenken es sei denn sie schaffen es tatsächlich einen geschweissten rahmen händisch zu falten was ich bezweifle, daher ungebildeter bobo sollten sie nicht die englische bezeichnung "foldable" direkt ins deutsche übernehmen.

glaubt er ernsthaftich lese texte über bobofaltfahrräder

das es leichter wird will er nicht anzweifeln?

hätte ich im übrigen die englische bezeichnung "foldable" direkt ins deutsche übernehmen
hätte ich foldablebobobike geschrieben

ist ja sowieso egal...

... geschwitzt haben alle die sich bewegt haben. Ist ja auch nicht ungesund.

Hurra- es ist so weit !!
Hat ja recht lange gedauert, bis ein Experte die unvermeidliche Bobo- Keule schwingt.

der schlafwandler kennt sich

aber nur bei wagner-opern, barockbildhauern und rechtsextremen verschwörungstheorien aus.

bei fahrrädern nicht.

das interessensgebiet der fahrräder verlässt man als normaler mensch mit ca 6jahren auch wieder.

nur menschen ohne echtes leben eignen sich eine pseudoleidenschaft an (klappräder, briefmarkensammeln,marathonläufe)

und was is deine?

Pseudoleidenschaft

Blödsinn posten...?

Aber wirklich nicht.
Raddurchmesser und Rollwiderstand haben nichts miteinander zu tun. Der Rollwiderstand beim Fahrrad ist hauptsächlich vom Reifendruck abhängig.

und von den verwendeten reifen (profil, reifenbreite)

immer wieder schön zu beobachten wenn man menschen, die mit offroad sollen mountainbike reifen hauptsächlich in der stadt unterwegs sind die umstellung auf asphalttaubliche slicks oder ähnliches empfiehlt und die dann draufkommen dass es spürbar leichter und angenehmer ist.

ihr habts alle keine ahnung. je grösser der raddurchmesser umso heisser, weil näher an der sonne

Chorherr im Himmel

Jetzt ist mir der Chorherr-Spleen mit dem Hochrad erst wirklich klar. ;-)

Posting 1 bis 25 von 46
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.