Kambodscha: Tempel, Tod und Tuk-Tuk-Fahrer

Ansichtssache27. Juli 2012, 13:29
22 Postings

Leserin Sabine Maschler hat Kambodscha besucht und ihre Eindrücke mit der Kamera festgehalten. Hier gibt's die Fotos zum Durchklicken

Bild 1 von 26
foto: sabine maschler

Wir passieren die kambodschanische Grenze auf dem Wasserweg. Die Fahrt aus dem vietnamesischen Can Tho bis nach Phnom Penh dauert mit dem Speed-Boot dreieinhalb Stunden.

weiter ›
Share if you care.