Chiles Vulkane, Seen und Straßen

Ansichtssache | Sebastian Gypser, Martin Lion
18. Juni 2012, 10:21

Sebastian und Martin nehmen ihre Motorräder wieder in Empfang. Ein Unfall, ein verlorener Pass und ein platter Reifen tun der Freude keinen Abbruch

Bild 1 von 34»
foto: sebastian gypser/martin lion

Endlich angekommen in Valparaiso in Chile. Nach über 60 Stunden Busfahrt sind wir natürlich komplett geschlaucht.

weiter ›
Share if you care
8 Postings

Ja, die Landschaft ist einmalig am Ende der Welt. Frag mich wie Ihr Englebert gefunden habt. Der wohnt ja nicht wirklich zentral.

Grüsse vom Ende der Welt

Also,

meine Herren Sebastian Gypser/Martin Lion:

Was soll das mit Bild Numero 8???
Bitte um Aufklärung.
Die roten Stricherln könnt Ihr euch.......

Pretty Nice Trip

Bild 8:

Ich nehme an, dass das Bild (im Halbrausch) unabsichtlich um 90° nach rechts gedreht wurde.

Wenn es absichtlich passiert ist, dann ver*rscht lieber Leser von "Heute" oder "Kronenzeitung".

Na,

des ist eigentlich ein Überhang, der durch
leichtes Drehen des Photos etwas entschärft wurde, damit sich Gemütsmenschen nicht ins Hoserl pupsen, Captain Obvious.

Eine Karte mit Route wäre supa!

super, danke für die fotos und den witzigen bericht!
alles gute!

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.