Europäisches Fälscher-Eldorado ausgehoben

  • Den tüchtigen Blütenproduzenten wurde nun das Handwerk gelegt.
    foto: apa/gindl

    Den tüchtigen Blütenproduzenten wurde nun das Handwerk gelegt.

In Frankreich hat die Polizei die europaweit zweitgrößte Fälscher-Werkstatt für Euro-Scheine ausgehoben, die je entdeckt wurde

Paris - In Frankreich hat die Polizei eine emsige Fälscher-Werkstatt für Euro-Scheine ausgehoben. Falsche Scheine im Wert von mehr als neun Millionen Euro seien dort produziert worden, hieß es am Donnerstag aus Polizeikreisen. Die Fälscher hatten demnach 350.000 Zwanzig- und Fünfzig-Euro-Blüten hergestellt.

Die Razzia fand am Dienstag und Mittwoch im Großraum Paris im Departement Seine-et-Marne statt. Die Fälscher-Werkstatt war demnach die bisher größte in Frankreich.(APA, 14.6.2012)

Share if you care