Frauenleiche in Korneuburg entdeckt

23. Juni 2003, 18:04
posten

Das etwa 50-Jähriges Opfer weist Kopfverletzungen auf

Korneuburg - In einer Wohnung in Korneuburg wurde am Montag eine etwa fünfzig Jahre alte Frau mit Kopfverletzungen tot gefunden. Oberst Franz Polzer von der NÖ Kriminalabteilung sprach am Nachmittag von einem "bedenklichen Todesfall". Die Gerichtsmedizin wurde eingeschaltet.

Der Lebensgefährte der Frau hatte die Leiche gegen Mittag entdeckt. Die etwa 50-Jährige dürfte bereits seit einigen Tagen tot gewesen sein. Laut Polzer müssen die festgestellten Kopfverletzungen nicht von einem Schlag bzw. von Schlägen herrühren. Die gerichtsmedizinische Untersuchung sollte diesbezüglich Klarheit schaffen. (APA)

Share if you care.