Eine Frage des Vertrauens

23. Juni 2003, 17:00
posten

Nokia, AUA und Nivea: Laut einer aktuellen Verbraucher-Umfrage bringen die Österreicher diesen Marken das größte Vertrauen entgegen

Wien - Nokia, Austrian Airlines und Nivea, sind die Marken, denen die Österreicher das größte Vertrauen entgegen bringen. Diese drei erzielten bei der Reader's Digest-Verbraucherumfrage, die erstmals auch in Österreich durchgeführt wurde, den höchsten Anteil bei den Nennungen. Konkret haben 68 Prozent der Befragten Nokia zur vertrauenswürdigsten Marke bei Handys, 64 Prozent die AUA bei Fluggesellschaften und 60 Prozent Nivea bei den Hautpflegemitteln genannt.

Die Top-Ten

Unter die Top-Ten der vertrauenswürdigsten Marken Österreichs schafften es weiters die Kreditkarten von Visa (48 Prozent), der Reiseveranstalter TUI (45 Prozent), die Kaffeekette Eduscho (43 Prozent), die Waschmittelmarke Persil (42 Prozent), Sekt von Henkel (40 Prozent), Schokolade von Milka (39 Prozent), Benzin von der OMV (35 Prozent) und Haushaltsgeräte von Miele (34 Prozent).

Im europäischen Vergleich genießt kein anderes Label aus dem deutschsprachigen Raum so großes Vertrauen wie Nivea in der Kategorie Hauptpflege. Außer in Österreich kam Nivea in 15 weiteren Ländern auf dem ersten Platz.

Nokia schlägt sie alle

Übertroffen wird der Marken-Klassiker von Beiersdorf nur vom finnischen Handyhersteller Nokia, der in allen 18 Ländern in denen die Umfrage durchgeführt wurde, den Spitzenplatz - bei Mobiltelefonen - erreichte. Canon schaffte es bei Fotogeräten in 14 Ländern auf Platz 1.

Bei den Automobilherstellern liegt Mercedes in Deutschland, Polen, Portugal, Russland und Spanien in Führung, in Belgien, Norwegen und Finnland dagegen Toyota. In Frankreich, Italien, Schweden und Tschechien liegen dagegen die jeweiligen Lokalmatadore Renault, Fiat, Volvo und Skoda voran. In Österreich erfreut sich VW mit einem Anteil von 18 Prozent der größten Zustimmung.

21 Produktbereiche

Europaweit vergleichbare Daten gibt es für 21 Produktbereiche, in Österreich wurden weitere neun Segmente abgefragt. Bei Bankgeschäften erreichte die Raiffeisenbank hierzulande den höchsten Wert, bei Computern bringen sie der Marke IBM das meiste Vertrauen entgegen. Bei Milchprodukten verlassen sich die Österreicher am ehesten auf NÖM und in der Fotografie auf Canon, bei Schmerzmitteln auf Aspirin und bei Erkältung auf Wick und bei Vitaminen auf Supradyn. Bei Erfrischungsgetränken genießt die Marke Römerquelle das höchste Vertrauen, bei Haushaltsreinigern "Frosch", bei Versicherungen Uniqa, bei Uhren Swatch, und bei Spirituosen Spitz.

An der Umfrage, die in 18 Ländern zwischen September und November 2002 durchgeführt wurden, beteiligten sich rund 31.000 Leser von Reader's Digest, allein 500 in Österreich. (APA)

  • Vertrauenswürdig: Nivea, AUA, Nokia.
    montage: derstandard.at

    Vertrauenswürdig: Nivea, AUA, Nokia.

Share if you care.