FC Lustenau holt Brasilianer

23. Juni 2003, 15:49
posten

Tiago Ongaratto Belmonte ist namentlich auf jeden Fall eine Verstärkung - Hoffmann bleibt LASK-Trainer

Lustenau/Linz - Der FC Lustenau, Siebenter der Red Zac Ersten Liga, geht mit einem neuen Brasilianer in die neue Fußball-Saison. Die Vorarlberger verpflichteten am Montag den 22-jährigen Tiago Ongaratto Belmonte, der zuletzt in seiner Heimat für RS Guarani in der höchsten Spielklasse gespielt und neun Tore erzielt hatte.

Hoffmann bleibt LASK-Trainer

Der LASK, der die vergangene Fußball-Saison der Red Zac-Ersten Liga als Tabellenfünfter beendet hat, wird auch in Zukunft von Robert Hoffmann betreut. Der 34-jährige Wiener, der unter Sportdirektor Norbert Barisits zum Cheftrainer aufgestiegen ist, verlängerte am Montag den Vertrag mit den Linzern um zwei Jahre. (APA)

Share if you care.