Golf: Außenseiter Kaye Sieger in Harrison

23. Juni 2003, 14:11
posten

Tiger Woods kam über den 13. Platz nicht hinaus

New York - Der 32-jährige Außenseiter Jonathan Jaye (USA) hat im Stechen am ersten Extra-Loch das mit fünf Millionen Dollar dotierte Profi-Golfturnier Buick Classic in New York vor seinem Landsmann Joey Sindelar (beide 271 Schläge) gewonnen und für seinen ersten Erfolg auf der PGA-Tour 900.000 Dollar Prämie kassiert. Der Weltranglisten-Erste Tiger Woods (277) kam nicht über Platz 13 hinaus und ist damit seit März weiter sieglos.(APA/AFP/Reuters)

Ergebnisse:
1. Jonathan Kaye (USA) 271 (70-67-67-67) nach Stechen - 2. Joey Sindelar (USA) 274 (66-69-70-68) - 3. Sergio Garcia (ESP) 274 (70-69-66-69), Fred Funk (USA) 274 (71-70-64-69), Jay Haas (USA) 274 (74-68-67-65), Skip Kendall (USA) 274 (68-66-70-70) ... 13. Tiger Woods (USA) 277 (67-69-71-70)

Share if you care.