Gentechnik-Konferenz sorgt für Unmut

23. Juni 2003, 11:32
posten

Straßenblockaden in Kalifornien - acht Festnahmen

Sacramento - Mit Straßenblockaden haben mehrere hundert Demonstranten in Kalifornien gegen eine internationale Konferenz über gentechnisch veränderte Lebensmittel protestiert. Die Kundgebungen am Sonntag in Sacramento richteten sich gegen ein am Montag beginnendes dreitägiges Treffen mit Agrarpolitikern aus mehr als 100 Staaten, die auf Einladung des US-Landwirtschaftsministeriums über neue Verfahren der Biotechnologie beraten. Nach Angaben der Polizei wurden acht Menschen festgenommen. (APA/AP)
Share if you care.