Kreuzworträtsel Nr. 7099

Die gesuchten Wörter dieses Buchstabenrätsels werden waagrecht und senkrecht in benachbarte Kästchen eingetragen

Waagrecht:

1 Dort im Keller hat der Wagen ein Dach überm Dach
4 Das kammer schlagartig als Blutspendezentrale organ-isieren
7 Übelriechsam sauer, weil wer anderer King ist
8 Schneid endlich den Rasen, du Schaf!
9 Wo Hanse und Pauli in Großer Freiheit ihren Alsterswohnsitz beziehen
12 In superlativer Nachbarschaft mit/samt Präposition
14 So machst du dich im Allgemeinen mit dem Normalfall vertraut
15 Nur schön langsam, nur (net) Nudeln, sonst passiert ein kleiner Unfell!
16 Folglich rennen wir jenem hinterher (1-2 Wörter)
19 Den öden Platz attraktivieren und zur Vitalfahrt animieren
20 Die auf der Kvarner Inesel mit dem Demetermaß ihrer griechischen Kollegin das Feld bestellt
21 Er wird am Originalschauplatz oder in der Biotonne aufgenommen
22 Im Ergebnis kann sich Sieglinde darüber nicht verlustig machen

Senkrecht:

2 Den Verschubverkehr vollenden und dann alles zum alten Eisen legen
3 Exokt und akkurot ein Knie aus Vichy
4 Enorm, der englische Erfolg des Herrn von Hefmannsthal
5 Dass ich für den Kredit für einen Raum dort sieben Bürgen brauche, gibt mir den Bukarest
6 Strategisches Fehlverhalten beim königlichen Spiel? In der Feilschhauerei an die Kundschaft bringen!
10 Viel passiert wie der Jakobsweg, wie wir erfahren erfahren
11 Suaber zu machen, zählt in Frankreich nichts
13 Die englische Variante von 3 senkrecht ist auch als Beengelenk erhältlich
17 Sie auf der Spleenarsitzung aus der Tickkiste zu ziehen, ist absonderlich
18 Gehörige Klärung: Eigentüm-lich ists allein, / zu unterscheiden mein und -

(c) phoenixen, phoenixen@derStandard.at

Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.