"Fleisch" gründet Sportmagazin "Gold"

Sven Gächter oder Hajo Schuhmacher schreiben über Fußball-EM und Olympische Spiele - Mit Gewinnspiel

Zu Fußball-EM und Olympischen Spielen bringt das Feuilletonmagazin "Fleisch" der Journalisten Markus Huber und Robert Treichler ein Sportmagazin heraus. Hinter vier Coverversionen von Gold schreiben Sven Gächter oder Hajo Schuhmacher über "Heldenmomente" im Sport.

Das 160 Seiten starke Heft plus 40 Seiten Literaturbeilage, das ein einmaliges Experiment sein soll, erscheint kommenden Mittwoch und liegt dann zwei Monate in den Trafiken auf. (fid, DER STANDARD, 7.6.2012)

derStandard.at/Etat verlost vier Exemplare des Sportmagazins "Gold"
>>> Zum Gewinnspiel

  • Experiment: "Fleisch" macht "Gold"
    foto: cover

    Experiment: "Fleisch" macht "Gold"

Share if you care.

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.