TV-Dock für Sonys Xperia P kommt im 3. Quartal

  • Das Xperia P wird mit dem TV-Dock zum Mini-PC. Allerdings erst ab dem 3. Quartal.
    vergrößern 590x391
    foto: sony

    Das Xperia P wird mit dem TV-Dock zum Mini-PC. Allerdings erst ab dem 3. Quartal.

Im Februar angekündigt - Smartphone bereits am Markt - Mit Tastatur und Maus als Mini-PC nutzbar

Bereits im Februar beim Mobile World Congress in Barcelona wurde das TV-Dock für Sonys Xperia P angekündigt. Das Smartphone ist mittlerweile am Markt, doch auf das Verbindungsstück zwischen Handy und Fernseher müssen die Kunden noch warten. Sony hat bekannt gegeben, dass das Dock erst im dritten Quartal 2012 erhältlich ist.

Fotos und Videos am Fernseher

Mit dem Dock kann man das Xperia P via HDMI-Kabel mit dem Fernseher verbinden. So ist es möglich am Handy abgespeicherte Bilder und Videos am Fernseher zu betrachten, Spiele zu spielen und im Internet zu surfen. Währenddessen wird das Smartphone aufgeladen. Per Bluetooth kann man das TV-Dock mit einer Tastatur und einer Maus verbinden und so das Xperia P als Mini-PC nutzen. (soc, derStandard.at, 6.6.2012)

Links

Sony

Nachlese

Sonys Xperia P

Share if you care