Google kauft Chat-Spezialisten Meebo für sein soziales Netzwerk

5. Juni 2012, 08:09
5 Postings

Soll Google+-Team verstärken - Vor allem für Cloud-Instant-Messenger bekannt geworden

Internet-Gigant Google kauft zur Stärkung seines Sozialen Netzwerks Google+ die Firma Meebo. Das Unternehmen aus dem Silicon Valley ist ursprünglich vor allem für einen im Web laufenden Chat-Client bekannt geworden, den man schon 2005 auf den Markt gebracht hat. In den letzten Jahren hat man sich dann zunehmen auf soziale Features für andere Websites und die Integration von Werbung konzentriert.

Keine Details

Über Einzelheiten des Geschäfts wurden am Montag (Ortszeit) keine Angaben gemacht. Sowohl Google als auch Meebo haben ihren Sitz im kalifornischen Mountain View. Ein entsprechender Deal war schon vor einigen Wochen kolportiert worden, damals war ein Preis von 100 Millionen US-Dollar ins Spiel gebracht worden.

Erweiterungen

Mit dem Fachwissen des Meebo-Teams könne das Google+-Team toll ergänzt werden, heißt es in einer kurzen Stellungnahme von Seiten Googles. Welchen Aufgaben man sich dabei konkrete widmen will, verrät die Mitteilung natürlich noch nicht. (APA/red, derStandard.at, 5.6.2012)

  • Artikelbild
    screenshot: redaktion
Share if you care.