Südkorea als Gast in Frankfurt

22. Juni 2003, 22:45
posten

Südkoreanische Verlage - wichtige Lizenznehmern für deutsche Häuser

Frankfurt/Main - Südkorea wird 2005 Gastland der Frankfurter Buchmesse, so das Börsenblatt. Eine entsprechende Übereinkunft sei am Rande der Buchmesse in Seoul mit dem koreanischen Kulturministerium getroffen worden. Südkoreanische Verlage zählen zu den wichtigsten Lizenznehmern für deutsche Häuser:

2001 gingen 442 Lizenzen nach Südkorea, nur nach Spanien wurden mehr verkauft. Bei der diesjährigen Frankfurter Buchmesse im Oktober ist Russland Gast, im Jahr darauf präsentieren die arabischen Staaten ihre Literatur. (APA, DERSTANDARD, Printausgabe vom 23.6.2003)

Share if you care.