US-Offensive in Ostafghanistan

21. Juni 2003, 21:48
posten

"Privinz Nangarhar seit langem El-Kaida-Hochburg"

Kabul - In Ostafghanistan sind an der Grenze zu Pakistan verstärkt US-Soldaten und mit ihnen verbündete Truppen in Stellung gegangen. Wie ein US-Militärsprecher am Samstag mitteilte, sollen sie verhindern, dass El-Kaida-Mitglieder oder andere Kämpfer von Pakistan nach Afghanistan eindringen.

Die Provinz Nangarhar sei schon seit langem eine Hochburg der El Kaida, sagte Oberst Rodney Davis. Die USA wollten dort aber nicht nur militärisch aktiv sein. So werde den Dörfern auch beim Ausbau der Infrastruktur geholfen, beim Bau von Brunnen, Straßen oder medizinischen Einrichtungen. (APA/AP)

Share if you care.