"Totalniy Futbol" - Eine polnisch-ukrainische Fußballreise

4. Juni 2012, 20:01
posten

Drei Autoren diskutieren über die Auswirkungen der Fußball-EM 2012 auf die Gesellschaft in Polen und der Ukraine

Zwischen 8. Juni und 1. Juli ist Europa wieder im Fußballfieber. Polen und die Ukraine stehen als Austragungsländer im Mittelpunkt. Im dem Sammelband "Totalniy Futbol" porträtieren deshalb vier polnische und vier ukrainische Autoren die acht Austragungsorte der EM: Wroclaw, Danzig, Posen, Warschau, Lwiw, Kiew, Charkiw und Donezk. Sie erzählen von "zwei Ländern in einem noch anhaltenden Transformationsprozess, auf die sich in diesen Wochen die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit richtet".

Gesellschaftliche Auswirkungen

In der Wiener Strandbar Herrmann sprechen am 5. Juni drei Autoren über die positiven und negativen Einflüsse des sportlichen Großereignisses und die Auswirkungen der EM auf die Gesellschaft in Polen und der Ukraine: die in Posen geborene Autorin Natasza Goerke, der ukrainische Lyriker Olexander Uschkalow und der in Güssing geborene Schriftsteller Clemens Berger. Moderiert wird die Veranstaltung vom Literaturkritiker und Fußballexperten Klaus Zeyringer.

Ausnahmezustand

Wer sich den Sommer 2008 in Erinnerung ruft, hat vielleicht auch noch den Ausnahmezustand im Kopf, in dem sich Österreich zwei Wochen lang befand. Vor vier Jahren richtete die Schweiz gemeinsam mit Österreich die Fußball-Spiele aus. Innsbruck, Salzburg, Klagenfurt und Wien bebten damals und gaben Fußballfans aus ganz Europa einen Ort zum Feiern und für die eine oder andere Enttäuschung.

Zentrale Fragen

Wie erleben die Menschen in den Austragungsstädten die Vorbereitungen und welche Rolle spielt der Sport in den Ländern? Bei der Diskussion wird auch der Frage nachgegangen, ob die EM den Blick der Welt auf die Gastgeberländer Polen und Ukraine nachhaltig beeinflussen kann.

Eine ausführliche Rezension des im Suhrkamp Verlag erschienen Buchs "Totalniy Futbol" ist im Sport-Ressort nachzulesen. (Eva Zelechowski, daStandard.at, 4.6.2012)

Lesung und Gespräch "Totalny Futbol"

Mit Natasza Goerke, Olexander Uschkalow und Clemens Berger

Moderation: Klaus Zeyringer

Wann: Dienstag, 5. Juni, 19 Uhr

Wo: Strandbar Herrmann, 1030 Wien

Eintritt frei

Nachlese

In zwei unbekannten Ländern, in gar nicht allzu ferner Zeit

  • Totalniy Futbol: Fußball total.
    foto: polnisches institut, wien

    Totalniy Futbol: Fußball total.

  • Artikelbild
    foto: suhrkamp
    Share if you care.