Sony vor Übernahme eines Spiele-Streaming-Anbieters

31. Mai 2012, 14:14
  • Wird die PS3 Streaming-Games über Gaikai bekommen?
    foto: gaikai

    Wird die PS3 Streaming-Games über Gaikai bekommen?

Zeichen deuten auf Gaikai hin

Sony scheint unmittelbar vor der Übernahme eines bekannten Spiele-Streaming-Anbieters zu stehen. Die Zeichen deuten dabei auf das US-Unternehmen Gaikai hin, meldet das Branchenportal MCV.

Große Ankündigung

Eine offizielle Bestätigung folgte bislang noch nicht. Doch von Seiten Gaikais gingen bereits Einladungen an Journalisten aus, wonach eine "große Ankündigung auf der E3" bevorstehe, die das Potenzial hat, "die Zukunft von Videospielen und Spielkonsolen und wie wir spielen zu ändern". Ob Sony den Streaming-Dienst in die PS3 oder erst die "PS4" integrieren wird, erfährt man demnach bereits kommende Woche. (red, derStandard.at, 31.5.2012)

Share if you care
2 Postings
David Perry auf der Showbühne von Sony?

Was für ein Glückskind, in dieser Industrie. Wenn es stimmt -

interessanter wärs wohl, den dienst in die ps vita zu integrieren... die konsole selbst hat ja ohnehin genug power...

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.