Denise Kottlett, 31

31. Mai 2012, 14:02
posten

Haben Sie lange überlegt, ob Sie sich in einem Badeanzug fotografieren lassen?

Denise Kottlett: Nein, ich hatte keine Zeit, mir das lange zu überlegen. Aber ich trete auch als Burlesquetänzerin auf, da bin ich öfters nackt oder in Nacktkostümen auf der Bühne.

Wie wichtig ist Ihnen der Blick der anderen?

Kottlett: Das kommt auf den Kontext an. Es ist mir wichtig, mich dem Blick der anderen nicht auszuliefern. Als Künstlerin suche ich mir den Kontext, in dem ich auftrete, sehr gezielt aus. Ich denke, die meisten Menschen müssen erst lernen zu sehen, die Frage ist, ob man fähig ist, einen Blick auch zu reflektieren.

Gibt es für Sie einen idealen Körper?

Kottlett: Ich finde das eine doofe Frage, ich kann einen Körper nicht von einer Person trennen. Aber natürlich gibt es Personen, die ich begehre.

Share if you care.