Sony senkt Preis der PS Vita

30. Mai 2012, 16:18
4 Postings

Vorübergehende Preissenkung soll Nachfrage ankurbeln Update: Nur in Frankreich

Update:

Mittlerweile bestätigte Sony, dass die Preiskürzung nur in Frankreich stattfinden wird. Ob es ähnliche Aktionen auch für andere Märkte geben wird, ist nicht bekannt.

Original-Artikel:

Sony bietet die PlayStation Vita (WiFi) vom 1. Juni bis zum 15. Juli um 199 Euro an. Die vorübergehende Preissenkung um 50 Euro soll zum Ferienbeginn die Nachfrage ankurbeln, erklärt SCE Europe VP Philippe Cardon gegenüber MCV. Für welche Märkte der Deal genau gilt, wurde bislang noch nicht bestätigt.

Neue Games

Gleichzeitig dürfte Sony vom Medienrummel rund um die E3 profitieren wollen. Der Konzern wird Anfang Juni zahlreiche neue Spiele für die Handheld-Konsole ankündigen. Die PS Vita ist im Februar in Europa und den USA gestartet. Insgesamt wurden bislang 1,8 Millionen Geräte verkauft. (red, derStandard.at, 30.5.2012)

Links

MCV

Share if you care.