Conwert: SRC senkt von "Accumulate" auf "Hold"

30. Mai 2012, 16:02
posten

Wien - Die Analysten von SRC Research haben ihre Anlageempfehlung für die Titel der conwert von "Accumulate" auf "Hold" gesenkt. Das Kursziel wurde ebenfalls von 10,50 Euro auf 9,00 Euro nach unten geschraubt.

Die Experten begründen ihre Neueinschätzung mit den schwachen Erstquartalsergebnissen, die der Immobilienentwickler am Dienstag vorgelegt hatte. Im ersten Quartal 2012 hat die conwert wegen geringerer Immobilienverkäufe deutlich weniger Umsatz und Gewinn erzielt. Der Umsatz ging im Vergleich zur Vorjahresperiode um 28,1 Prozent auf 91,2 Mio. Euro zurück und das Konzernergebnis nach Ertragssteuern halbierte sich auf 2,4 (Vorjahr: 6,0) Mio. Euro.

Die Wertpapierspezialisten rechnen für das laufende Jahr 2012 mit einem Gewinn je Aktie von 0,31 Euro. Für die beiden Folgejahre lauten die Prognosen auf 0,26 Euro (2013) und 0,35 Euro (2014) je Papier. Die Dividendenschätzungen belaufen sich von 2012 bis 2014 auf jeweils 0,20 Euro je Anteilsschein. (APA, 30.5.2012)

Share if you care.