TV-Programm für Donnerstag

30. Mai 2012, 16:10
posten

Konkret, nano, Kulturzeit, Inside Brüssel, Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa, Scobel: Das einfache Leben, Diamond Queen, Talk im Hangar 7: Kaiser. König. Queen, Im Brennpunkt: Kibera, Willkommen Österreich, Eco, Die heilende Sprache der Pferde, Science Busters, Das Hausmädchen, DialogForum: Öffentlich-rechtliche Medien im digitalen Zeitalter, The Fog

18.30 MAGAZIN
Konkret
Tierschützer schlagen Alarm, weil in der Steiermark 17.000 Krähen abgeschossen werden sollen. Grund sind landwirtschaftliche Schäden und Attacken auf Tiere. Bis 18.51, ORF 2

18.30 MAGAZIN
nano 1) Profit vor Gesundheit. 2) Kaviar aus der Schweiz. Bis 19.00, 3sat

19.20 MAGAZIN
Kulturzeit
Über das Leben der Oppositionellen in Ägypten: Ein Gespräch mit Shahinda Maklad, die vom Start weg bei der Revolution war. Bis 20.00, 3sat

20.15 DISKUSSION
Inside Brüssel
Über die Unsicherheit im Süden Europas, die Auswirkungen der serbischen Präsidentschaftswahlen und den Uno-Friedensplan für Syrien diskutieren unter der Leitung von Raimund Löw Joe Leinen (SPD), die EU-Korrespondenten Ruth Berschens (Handelsblatt), Alen Legovic (Vjesnik) (Zagreb) und Giovanni Del Re (Avvenire). Bis 21.05, ORF 3

20.15 TRAGIKOMÖDIE
Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa (What‘s Eating Gilbert Grape?, USA 1993, Lasse Hallström) Bonjour Tristesse: Johhny Depp kümmert sich in der Provinz um seinen zurückgebliebenen Bruder (Leonardo DiCaprio), als Lichtblick strahlt Juliette Lewis. Bis 22.30, ATV 2

21.00 MAGAZIN
Scobel: Das einfache Leben Gert Scobel untersucht den Trend zum Ausstieg aus dem stressigen Alltag. Zu Gast sind Philosophin Svenja Flaßpöhler und Abtprimas des Benediktinerordens Notker Wolf. Bis 22.00, 3sat

21.05 DOKUMENTATION
Diamond Queen (1/2)
Die BBC-Reportage über den Alltag der Queen, die ihr 60-jähriges Thronjubiläum feiert. Wegbegleiter geben Auskunft und zeichnen das Porträt einer pflichtbewussten Regentin, die nach wie vor keine Interviews gibt. Bis 22.00, ORF 2

21.15 DISKUSSION
Talk im Hangar 7: Kaiser. König. Queen - Wie modern sind Monarchien?
Bei Ruprecht Eser diskutieren Kabarettist Rudi „Seyffenstein" Roubinek, Ex-Pressesprecher der Queen Dickie Arbiter, Kunsthistoriker Johann Georg Prinz von Hohenzollern, Institutsleiter für Geschichte der Universität Wien Karl Vocelka und Philosophin Ruth Zimmerling. Bis 22.40, Servus TV

21.05 REPORTAGE
Im Brennpunkt: Kibera - Überleben in Afrikas größtem Slum Kenia
In Nairobi steht das vermutliche größte Slum Afrikas, Kibera. Abseits von Tourismuspfaden geht es hier für bis zu einer Million Menschen ums tägliche Überleben. Bis 21.55, ORF 3

21.55 SATIRE
Willkommen Österreich Zu Gast bei Dirk Stermann und Christoph Grissemann sind Schauspielerin Waltraut Haas und „König" Boris Lauterbach, Sänger der Band Fettes Brot.Bis 22.50, ORF 1

22.30 MAGAZIN
Eco
mit Angelika Ahrens: 1) Griechen ade - Stimmungsumschwung und Ausstiegskosten. 2) Tulpenspekulanten als Prototyp und Auslöser von Finanzkrisen. 3) Silhouette-Brillen aus Linz. Bis 23.00, ORF 2

22.45 DOKUMENTATION
Die heilende Sprache der Pferde
(D 2012, Dorothee Kaden) Der Rücken der Pferde verspricht nicht nur Glück. sondern nach Meinung vieler Therapeuten und Wissenschafter auch Heilung. Die Doku gibt Einblick in die neueste Forschung und begleitet schwer kranke Menschen, die über die Pferde zurück ins Leben finden. Bis 23.35, Arte

22.50 SHOW
Science Busters - Wer nichts weiß, muss alles glauben
Saisonfinale der spaßigen Wissenschaftsvermittlung. Martin Puntigam präsentiert neue oder bislang nur kurz gezeigte Experimente zu den Themen Parabelflug und Schwerelosigkeit. Bis 23.20, ORF 1

23.15 DRAMA
Das Hausmädchen
(Hanyo, Südkorea 2010, Im Sangsoo) Das neue Dienstmädchen Eun-Yi (Jeon Do-youn) der reichen Familie wird vom Familienoberhaupt geschwängert. Die ältere Zofe flüstert dies der Gattin, die jedoch die Fassade des guten Hauses bewahren möchte. In schönen Bildern stimming komponiertes Drama. Bis 1.00, WDR

23.20 DISKUSSION
DialogForum: Öffentlich-rechtliche Medien im digitalen Zeitalter
Diskussion über hochwertigen Journalismus und das Internet in Österreich und Europa. Im RadioKulturhaus sprechen bei Klaus Unterberger internationale Kommunikationswissenschafter. Bis 0.25, ORF 3

1.20 HORROR
The Fog
(USA 1979, John Carpenter) Aus der Gruselmär der Stadtgründer wird Wirklichkeit: Die Untoten kehren zurück, das Gemetzel beginnt. Bis 2.48, ARD (Mario Kopf, DER STANDARD, 31.5.2012)

Share if you care.