Schwere Überflutungen in Mauthausen

30. Mai 2012, 10:33
2 Postings

Straßen mussten teilweise gesperrt werden

Linz - In Mauthausen und einigen Nachbargemeinden (Bezirk Perg) im oberösterreichischen Donauraum hat ein lokales Unwetter am Dienstagabend zu Überflutungen und Vermurungen geführt. Das teilte die Feuerwehr, die mit rund 100 Leuten im Einsatz war, am Mittwoch mit. Die Donau Straße (B3) und die Donauuferbahn waren kurzfristig gesperrt. Einige Helfer mussten auch am Mittwoch noch zu Aufräumarbeiten ausrücken.

Durch den starken Regen wurden in Mauthausen, Langenstein und St. Geogen an der Gusen Schlamm und Geröll auf die Straßen gespült, die binnen kürzester Zeit nicht mehr befahrbar waren. Auch einige Unterführungen und Keller standen unter Wasser und mussten ausgepumpt werden. Am Mittwoch waren die Einsatzkräfte vor allem noch mit der Reinigung der Fahrbahnen beschäftigt. (APA, 30.5.2012)

Share if you care.