KTM macht auf 2013

Ansichtssache |
Bild 1 von 10
foto: ktm

„Bei KTM gehen die Uhren oftmals etwas anders", meint Philipp Grünberger, zuständig für Presse und PR bei der KTM-Sportmotorcycles AG, „auf unserem Gebiet sind wir aber der Zeit voraus." KTM bringt schon im Juni 2012 die Offroad-Modell-Palette für 2013 in den Handel und ist damit so früh dran wie kein anderer Motorrad-Hersteller.

Der Zahlentrick wäre vielleicht auch eine feine Idee für Honda und Yamaha gewesen, die in den letzten Jahren ihre neuen Modelle nicht rechtzeitig zum Saisonstart in die Läden brachten.

weiter ›
Share if you care.

    Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen ( siehe ausführliche Forenregeln ), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behät sich die STANDARD Verlagsgesellschaft m.b.H. vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.