Haneke der siebente Regisseur mit zwei Palmen

27. Mai 2012, 20:55
20 Postings

Schneller schaffte keiner das Doppel

Cannes - Michael Haneke ist erst der siebente Regisseur, dem es gelungen ist, zwei Goldene Palmen bei den Filmfestspielen in Cannes zu gewinnen. Der erste war der Schwede Alf Sjöberg 1946 und 1951, auch Francis Ford Coppola und Emir Kusturica finden sich in der renommierten Liste:

Alf Sjöberg, Schweden (1946, 1951)

Francis Ford Coppola, USA (1974, 1979)

Bille August, Dänemark (1988, 1992)

Emir Kusturica, Serbien (1985, 1995)

Shohei Imamura, Japan (1983, 1997)

Luc und Jean-Pierre Dardenne, Belgien (1999, 2005)

Michael Haneke, Österreich (2009, 2012)

(APA, 27.5.2012)

Share if you care.