13-jähriges Mädchen in Polen von Baum erschlagen

25. Mai 2012, 19:41
posten

Mehrere Kinder in Nationalpark bei Krakau verletzt

Krakau - In einem Nationalpark bei Krakau ist ein 13-jähriges Mädchen von einem umstürzenden Baum erschlagen worden. Das Mädchen sei trotz Wiederbelebungsversuchen von Polizisten und einem Arzt gestorben, sagte ein polnischer Polizeisprecher am Freitag. Ein zwölfjähriges Mädchen wurde demnach schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Mehrere Kinder seien bei dem Unglück zudem leicht verletzt worden.

Der Baum sei alt und verwittert gewesen und deswegen umgestürzt, teilte die Polizei weiter mit. Insgesamt waren mehr als 40 Schüler und vier Begleiter zum Wandern in dem Nationalpark bei Krakau unterwegs. (APA, 25.5.2012)

Share if you care.