Sechs Arktische Wolfsjunge trauen sich aus unterirdischem Bau

Ansichtssache
25. Mai 2012, 09:48
Bild 1 von 3»
foto: apa/tiergarten schönbrunn/daniel zupanc

Im Tiergarten Schönbrunn gibt es erstmals Nachwuchs bei den Arktischen Wölfen. Am 4. Mai sind sechs Jungtiere in einem unterirdischen Bau zur Welt gekommen. Nun packt die Kleinen langsam die Neugierde und sie trauen sich immer wieder für kurze Zeit aus dem Bau, wie der Zoo in einer Aussendung am Freitag bekanntgab. "Mutter Inja ist natürlich noch sehr vorsichtig und lockt sie nur dann hervor, wenn es ruhig ist und sie ihren Nachwuchs in Sicherheit glaubt. Man braucht also viel Geduld, um sie zu sehen", so Tiergartendirektorin Dagmar Schratter.

weiter ›
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 32
1 2

wölfe sind ja eigntlich nicht "lieb".
aber warum schauen tierbabys IMMER lieb aus? man möchte die ja wirklich streicheln und knuddeln. emfpinden das nur die Menschen so?
naja. wahrscheinlich...

verhält sich mit menschlichen babys und den großgewordenen exemplaren nicht anders: die sind oft auch nicht mehr lieb und knuddeln möcht man nur mehr die wenigsten...

ein alter häuptling lehrte seinen enkelsohn

das überleben in der wildnis, zeigte ihm wie man spuren liest, wie man jagt, wie man fischt, wie man mit der natur lebt. eines abends beim feuer sagt der alte zum enkel: "manchmal ist es als hätte ich zwei wölfe in meiner brust: der eine aggressiv, angriffslustig, schlecht gelaunt und ungerecht. der andere stark, ruhig, besonnen und gerecht. und beide kämpfen oft miteinander"
der enkel fragt: "und welcher gewinnt?" und der alte häuptling sagt: "immer der, den ich gerade füttere..."

eine der vielen wolfsgeschichten der cherokees

Peinlich, das Direktions-Trutscherl !

aw! :D
wölfe, für mich die schönsten tiere dies gibt!

oohh, danke sehr!

Schon schöne Tiere.
Aber natürlich nicht vergleichbar mit so einem zB
http://charliestante.files.wordpress.com/2008/10/f... ultier.jpg

bild 2

ich winsle vor verzückung!

Ich stimme ein, :)))

Direwolfs :) There is one for every Stark.

Ja :D, leider kein Ghost dabei...

Herzig. Die würde ich jetzt gerne knuddeln.

Das würde ich auch so gerne machen!

Ich fürchte nur, wir bekämen Schwierigeiten mit der Frau Mama:-)

Ach, die macht doch einen ganz vernünftigen Eindruck. Frau Mama wird einfach mitgekuddelt, dann haben alle etwas von meinem Entzücken.

Ich fürchte nur, wenn die Mama Sie knuddelt, bleibt nicht mehr viel übrig von Ihnen...

Ja, wirklich herzige Wolfswelpen und schöne Fotos. Muss ich mir demnächst anschauen - unbedingt!

Leider ist es verboten, privat einen Wolf zu halten; ich hätt schon längst einen.

was wollen sie damit?

es hat schon einen grund warum daraus der hund fuer den menschen wurde. einen wolf koennen sie dann nur im kaefig/gehege halten. das ist ein wirkliches jagdtier (ich vermeide gerne den ausdruck "raub" da der imho nur auf ein saeugetier zutrifft) und nicht wirklich domestizierbar. der einzige platz wo ein wolf hingehoert, frei nach ludwig hirsch, ist die freiheit.

der wolf -

kein säugetier?

Langsam lesen!

Gemeint ist, das einzige Säugetier, das ein Räuber ist, ist der Mensch. Die vom Menschen gemeinhin als "Raubtiere" bezeichneten Säugetiere sind Jäger, die Beute machen, um zu überleben, nicht um des Stillens unermesslicher Gier Willen.

wer

sagt das?

iwie

schien der text ursprünglich missverständlich, wurde eventuell korrigiert?
keine ahnung.

na ja, Sie Auskenner; in Ottakring gibts sehr wohl einen "Wolf"-Halter. Verbotenerweise, zugegeben aber dessen Tier ist wirklich einzigartig. Und beweist, dass die Angst des Menschen vor dem Wolf völlig unbegründet ist.
Und ja: der Wolf verhält sich wie ein Hund - auch zu meinem.
Schönen Tag noch!

na ja, sie auskenner. nur weil es in ottakring (angeblich) einen gibt, der (halbwegs) domestiziert wurde, ist (wäre) das trotzdem nicht auf alle anzuwenden. sind manche hunde & ihre herrchen schon schilmm genug, da soll man auch noch wölfte halten dürfen? - nicht nur wegen der anrainer: ein garten in ottakring is sicher nicht der geeignete platz für einen wolf

zwecks der allgemeinbildung hier sehr schön zur veranschaulichung der unterschiede die's da schon noch gibt
http://www.youtube.com/watch?v=YSuPbjoUqlY

Posting 1 bis 25 von 32
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.