Responsive Webdesign

25. Mai 2012, 09:13
10 Postings

Marcus Mandl von "Third Man" erklärt den Begriff "Responsive Webdesign"

Mit Responsive Webdesign, einem neuen Ansatz in der Webentwicklung, entstehen Online-Aufritte, die sich flexibel an die verschiedenen Ausgabegeräte wie Stand-PC, Smartphone oder Tablet anpassen. Dahinter steht weniger eine neue Technologie (basiert auf aktuellen HTML- und CSS-Versionen), sondern vor allem ein neues Denken in der Konzeption, das von Anfang an die Nutzung über mobile Geräte miteinbezieht.

Technisch gesehen werden "Sprungmarken" festgelegt, und der Code definiert: Bis zu dieser Bildschirmbreite hat die Seite so auszusehen, schrumpft das Browserfenster weiter, soll die Seite so aussehen. Bei schmaler Bildschirmbreite können Elemente wegfallen und kleinere Bilder zum Einsatz kommen. Durch Responsive Webdesign ist es in vielen Fällen nicht mehr nötig, separate mobile Versionen zu erstellen.

Hintergrund zu "Das Wort zum Tag"

Im täglichen Umgang mit digitalen Themen stößt so mancher User auf Wortschöpfungen, die ihm nie zuvor begegnet sind. Wir werden deshalb - mit Ihrer Hilfe - ein ständig wachsendes Lexikon anlegen.

  • Marcus Mandl ist Geschäftsführer der Online-Agentur Third Man und erklärt den Begriff "Responsive Webdesign".
    foto: third man

    Marcus Mandl ist Geschäftsführer der Online-Agentur Third Man und erklärt den Begriff "Responsive Webdesign".

Share if you care.