"The Cave": Neues Adventure des "Monkey Island"-Schöpfers

Anfang 2013 wird das neue Adventure von Ron Gilbert und Double Fine für Konsolen und PC veröffentlicht

Herausgeber Sega und das Studio Double Fine haben das neue Abenteuer von Ron Gilbert, dem Erfinder der Spiele "Monkey Island" oder "Zak McKracken", vorgestellt. "The Cave" wird Anfang 2013 für Konsolen und als digitaler Download für den PC veröffentlicht. 

Höhlenklettern

Schon seit vielen, vielen Jahren denke ich über das Konzept von The Cave nach. Und eines Tages meinten die Stimmen in meinem Kopf, die mir immer sagen, was ich zu tun habe, es wäre an der Zeit, endlich dieses Spiel zu entwickeln", sagt Ron Gilbert. Die Beschreibung ist dementsprechend kryptisch formuliert. "Wenn Sie ein Faible für Seile, Klettern und dunkle, felsige Höhlen haben, seien Sie darauf gefasst, enttäuscht zu werden, um danach fasziniert zu sein, bevor Sie dann vollkommen verblüfft werden, um dann wieder enttäuscht zu sein, aber nur eine Minute lang. Danach werden Sie erleichtert, amüsiert, erstaunt, aufgeregt und zufrieden sein. Genau in dieser Reihenfolge. Spätestens nachdem Sie sich mit drei sehr ungewöhnlichen Abenteurern zusammengeschlossen haben, werden Sie wissen, dass The Cave anders ist, als alles, was Sie bisher gesehen haben. Jeder von ihnen verfügt natürlich über eine einzigartige Persönlichkeit und einzigartige Fertigkeiten."

Zusammen werde man auf einen unterirdischen Freizeitpark und eine mittelalterliche Burg stoßen, nicht zu vergessen die einsatzbereite Interkontinentalrakete mit Nuklearsprengkopf. Bilder sagen manchmal wirklich mehr als Worte. (red, derStandard.at, 24.5.2012)

Links

The Cave

Share if you care